ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. März 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:21 GMT+1



6 April 2011

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
In Übereinstimmung mit der Luftqualität im Hafen von Salerno

Ein Monitoring-Kampagne hat festgestellt, dass sie Recht entsprechen die jährlichen Grenzwerte und Zielwerte für die Verschmutzung Luft gesetzt durch

Die Luftverschmutzung durch Port-Aktivitäten in Salerno nie überschreitet die Grenzen des Gesetzes, auch in den kritischsten Phasen. Dies ist das Ergebnis einer Kampagne von Steuerelementen, die das Ergebnis einer Rahmenvereinbarung durch den Hafen von Salerno und die institutionellen Vertreter der Landesabteilung der Regionalen Agentur für Umweltschutz der Campania (ARPAC) unterzeichnet ist, hat festgestellt, dass die Salerno die Durchführung eines Plans für die Überwachung der Luftqualität, insbesondere in Bezug auf den Staub, der während der Hafenbetrieb im Handelshafen hergestellt werden kann.

Am Ende der Überwachung ARPAC Salerno bekannt, dass im Juli und August, wenn die Luftverschmutzung zu den höchsten des Jahres, für die hohen Temperaturen und geringen Niederschlägen und Lüftung erreicht, die maximale jährliche und die Zielwerte festgelegt durch die Regeln eingehalten werden.Der Überwachungsplan wurden im vergangenen Jahr durch die Platzierung eines Pickup-Station in besonders sensiblen Bereichen.

Die Port Authority, bestätigt immer maximale Aufmerksamkeit für die Fragen der umweltverträglichen Entwicklung des Hafens, dann betonte, dass "der Schluss zulässig sein, dass es beunruhigende Aspekte in Bezug auf die Luftverschmutzung durch den Hafenbetrieb."
.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail