ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. Juli 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:14 GMT+2



18 April 2011

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
In den ersten drei Monaten des Jahres 2011 ein operatives Ergebnis von Kühne + Nagel hat sich um 9,2% gestiegen

Der Umsatz stieg um 4,7%

Im ersten Quartal dieses Jahres hat die Logistik-Gruppe Kühne + Nagel ein Wachstum der Wirtschaftsleistung registriert geschlossen hatte den Zeitraum mit einem Nettogewinn von 154 Millionen Franken bei einem Umsatz von 4,82 Milliarden Franken, mit einem Anstieg von 17,6 % und 4,7% auf den ersten drei Monaten des Jahres 2010. Das operative Ergebnis (EBITDA) belief sich auf 249 Millionen Franken (+9,2%).

Im ersten Quartal 2011 hatte die maritime Expeditionen durch den Schweizer Konzern machte einen Umsatz von 2071000000 Franken (+4,0%) und ein EBITDA von 112 Millionen Franken (+15,5%). In diesem Bereich behandelt die Bände zu 754.000 TEU Container (+14,4%) beliefen. Im Bereich der Luftfracht, behandelt das Unternehmen 259.000 Tonnen Fracht (+21,0%) auf einen Umsatz von 994 Mio. Franken (+13,9%) und ein EBITDA von 63 Millionen Franken (+28,6% ).

Im Herbst jedoch Operating Profit in der Logistik und Straße und Schiene, die beliefen sich auf 13 Millionen Franken (-7,1%) auf Erlöse von 681 Millionen Franken (+5,4%). Auch sank die Leistung der Division Contract Logistics wird in den ersten drei Monaten dieses Jahres mit einem EBITDA von 41 Millionen Franken (-8,9%) geschlossen am Umsatz von 1.044 Mio. Franken (-1,6% ).

.

Evergreen Line
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail