ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. August 2014 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 09:31 GMT+2



26 April 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Hafen von Amsterdam weist zu Samsara Group die Aufgabe zu, die holländische Zwischenlandung in Indien zu fördern

Abkommen mit der maritimen indischen Agentur

Der Hafen von Amsterdam hat ein Abkommen mit der maritimen Agentur indischer Samsara Group weist zu dieser Aufgabe zugedrückt letzt, die hafen holländische Zwischenlandung in Indien zu fördern. Die Einigung wird in den letzten tagen während einer Mission von einer handels Vertretung von der Region von Amsterdam in Indien von dem Präsidenten und dem Verwaltungsratsmitglied von gekennzeichnet dem Port Amsterdam, Dertje Meijer von dem Verwaltungsratsmitglied von Samsara zu der Anwesenheit von dem Bürgermeister von Amsterdam of, und, Mukesh Oza, Van Laan Der.

Der Port Amsterdam hat of die Potenziale von dem Wachstum von der indischen Wirtschaft erinnert, dass es vorhergesehen wird, jährlich von 9-10% mit einem wichtigen Teil von der von den Tätigkeiten von dem Import bestimmt solchen Entwicklung fortzuschreiten. Der holländische Hafen beabsichtigt hauptsächlich, in den Segmenten von den Containern von und von, den Kraftwagen, dem Transportflugzeug project, eine Quote von diesem Verkehr zu fangen.

Als Samsara Group reist vor von der Gruppe Sharaf ab, verfügt von 54 Büros in Indien. Die maritime Agentur belegt sich auch von Eisenbahntransport 1,2 million von dem Container mit der Aufwendung von eigenen Zügen bewegt jährlich teu.



ABB Marine Solutions


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail