ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

28. Juli 2014 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 06:13 GMT+2



23 April 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Hafenbehörde von Genua hat in der Lieferung das neue Patrouillenboot CP 311 genommen

Es ist von den zu der Werft Codecasadue von Viareggio beauftragen fünfzehn Einheiten das elft

Die Hafenbehörde von Genua hat in der Lieferung das den Dezember in den Werften Codecasadue von Viareggio genehmigt neue Patrouillenboot 12 CP 311 genommen fließt. Die beauftragt Einheit ist das elft Patrouillenboot von fünfzehn zu der toskanischen Werft von der Italienischen Küstenwache und gehört zu der 300 Klasse "den Französischen Admiral", dass es, bereits maritimen von Ligurien von 1987 zu 1990 und den Chef von dem Körper zu beginn von den Jahren 90 den Direktor von der Oberkommandantur von dem Körper von den Hafenbehörden zu dem Admiral Französischer Giuseppe gewidmet wird, dass zu welch mich muss operatives wichtig ausführt charakterisiert heute die Hafenbehörden - Küstenwache.

Das schiffs Mittel ist entlang 18,8 Metern außerhalb und wird von zwei Motoren "Man" von 1.000 Pferden ausgestattet all ein, die zulassen, die Höchstgeschwindigkeit von 30 Knoten mit der Autonomie von 460 Miglia zu erreichen, dass eine echte Revolution in der Tätigkeit und der Rettung für den Schutz von dem menschlichen Leben im Meer, such repräsentiert. Jen von autoribaltante zu sein macht zwischen den Hauptmerkmalen von dem Patrouillenboot von unversenkbarem Fatto sie, Danke zu einem speziellen System von der Reserve von den Schwimmern zu einer elektronischen Anlage von der Avantgarde und, als. Es kann Passagiere vier Personen von der Besatzung und 18-20 befördern. Die Einheit wird auch für die Bergung im Meer mit irgendwelch Bedingung von dem Meer von dem Wind zu bemerkenswertem Abstand von der Küste und bestimmt.

Die Taufe und die erstmalige Beschäftigung von dem CP 311 ist geschehen nimmt zu den delikaten umwelt Operationen in der Gelegenheit von dem zu Costa braucht Zwischenfall Eintracht zu Isola Del Giglio teil, wo, die zugehörigen zu der Einheit von Genua unterwasser Techniker 5° unter anderem wie erst Rettungsschwimmer im Meer eingegriffen sie haben.

Wird "eine sehr gegenwärtige allwetter Einheit ein Sprung und Echter Wertschöpfung zu den Zielen von dem Schutz, als von heute an von" zu "sein erlauben uns noch mehr weist in unserem Meer zu Garantie von jen unerlässlichen Sicherheit "vor," "- hat der Admiral Felicio Angrisano betont, der maritime Direktor von Ligurien -" ,"für jen, oder diporto für Arbeit" sie "euch operieren.

FIORE
ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail