ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. September 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 02:04 GMT+2



12 Oktober 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Chinesen COSCON, CSCL drücken und ein Abkommen von der Zusammenarbeit für die nationalen Seewege

Dienste werden anfänglich beginnen, die nördliches und orientalisches China mit Fujian und Shantou verbinden werden

Ein Druck wird Kooperation zwischen den zwei hauptsächlichen chinesischen Gesellschaften von der Navigation von dem Sektor von den Containern, vorher fast insussistente wenn nicht fit indirekten, von dem fließt Jahr begonnen verstaut bestenfalls, um nur am ende die Fähigkeit von zu koordinieren, dass die Flotten von den zwei Gesellschaften ( von 28 dem Dezember 2011 auf dem Kurs Europa anbieten). COSCO beugt jetzt Shipping Container Lines (COSCON) und Container Lines (CSCL) haben ein neues Abkommen gekennzeichnet, um gemeinsam die maritimen Dienste in China zu operieren.

Haben wird sich es entnimmt von der erst Zusammenarbeit zwischen COSCON und CSCL auf den nationalen Kursen mit Diensten begonnen und intensiviert, die Absichten von den zwei Gesellschaften, um dann zweit zu sein, die nördliches und orientalisches China mit Fujian und Shantou verbinden werden.

Beid machen die Gesellschaften Chef die reeder Gruppen von dem Eigentum von der chinesischen Regierung.
COSCON, durch China COSCO Holdings Co. dass ich von das ganze Aktienkapital detiene, reist es vor von der Gruppe ab beugt Ocean Shipping (Group) Co. (COSCO) gründet in 1961, während CSCL zu der Gruppe beigetreten beugt Shipping (Group) Co. wird. dass es in 1997 gebildet wird.



PSA Genova Pra'


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail