ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. August 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:38 GMT+2



12 Dezember 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Japaner Mitsubishi Heavy Industries fördert die Tätigkeit von der Reparatur und der Umwandlung von den Schiffen von der Kreuzfahrt

Nelle werden zwei Einheiten folgende Wochen in der Werft Yokohama Dockyard & Machinery Works hineingehen

Die navalmeccanico japanische Gruppe Mitsubishi Heavy Industries hat (MHI) die Absicht angekündigt, heute die Tätigkeit von der Reparatur und der widmet schiffs Umwandlung zu dem Sektor von den Schiffen von der Kreuzfahrt zu fördern, um die von der Ausdehnung von dem crocieristico Markt in Asien anbieten Gelegenheiten zu ergreifen.

MHI hat von das einzelne navalmeccanica nationale Unternehmen zu sein betont, das Schiffe von der Kreuzfahrt für die ausländischen Gesellschaften in seiner Werft Nagasaki Shipyard & Machinery Works baut. Die Gruppe hat zwischenzeitlich im Segment von den Reparaturen, den schiffs Umwandlungen Ordnungen für Baustelle von auf zwei Schiffen von der Kreuzfahrt von den japanischen Gesellschaften erworben und, die & Works zwischen der Hälfte von dem folgenden Monat und das Ende von Januar 2013 in der Werft Yokohama Dockyard, Machinery ausgeführt werden: mich entnimmt von den Schiffen Nippon Maru und Fuji Maru von den Gesellschaften Mitsui O.S.K jeweils. Passenger) Charter Cruise (NCC), dass sie Chef beid zu der reeder Gruppe japanischer Mitsui O.S.K machen. Lines (MOL).

Er ist der Nippon Maru, der der Fuji Maru in der Werft Kobe Shipyard & Machinery Works von der Gruppe MHI gebaut werden. Der Fuji Maru hat eine Bruttotonnage von 23.235 Tonnen, ist breit und hat 163 Kabinen, lang 167 Meter, 24 Meter, dass sie, Inbetriebnahme in 1989 ist und das erst Schiff von der in Japan nach dem zweiten Weltkrieg baut Kreuzfahrt gewesen ist. Der Nippon Maru hat eine Bruttotonnage von 22.472 Tonnen, ist breit und hat 202 Kabinen, lang 166,65 Meter, 24 Meter, dass sie, Inbetriebnahme in 1990 ist.

PSA Genova Pra'
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail