ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. Oktober 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:15 GMT+2



3 Oktober 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Terminalisti und Lader kennen nicht ausreichend die Linien führt von dem Code für das Stauen von den Containern

Storrs-Fox (TT Club): es ist notwendig zum thema eine meist Klarheit und Erklärung von seinen wichtigen Empfehlungen von der Sicherheit

haben die Terminalisti, die Lader und andere Techniker von der Logistik, eine unzureichende Erkenntnis von den Schwänzen Practice Packing of for of Transportflugzeug Transport Units (CTU Schwänze, der Code für die Verwaltung und das Stauen von den Containern), das und in 1997 eingeführt wird, dass das In-Kraft-Treten von der von dem International Organization (IMO) aktualisiert Version von und von Maritime, dem International Labour Organization (ILO), dem United Nations Economic Commission Europe (UNECE) for in 2014 gesehen hat.

führt die Erkenntnis von der Existenz von dem Code verbreitet Notwendigkeit von einer meist Kooperation von all und die in den Linien in zu stellen verwickeln Teile supply chain mehr heute in wirklichkeit von dem Code wird von den Vertretern von dem Global Shippers' Forum (GSF) betont, von dem International, von und von Transportflugzeug Handling Coordination Association (ICHCA), dem TT, dem World Shipping Council (WSC in der Gelegenheit von einer Sitzung von der Konferenz von dem logistischen Verein ICHCA in Spanien) Club sessantacinquesima, der in der Entfaltung zu Las Palmas ist.

haben wir "Vor kurzem eine Umfrage zwischen ihre Erkenntnis von dem Code zu überprüfen ungefähr 6.000 Berufstätigen von dem Sektor verwirklicht zwecks,- hat Peregrine Storrs-Fox von dem TT erklärt Club -. Den Fragebogen zu ergänzen ist es allein 5% gewesen gering, und gibt dies für ihn von einen Mangel von der Erkenntnis an. Zwischen jen sie eine Meinung ausgedrückt haben, hält 56% nur, dass der Code ist ausreichend, um Sicherheitsprobleme zu in angriff nehmen. Schlägt dies die allumfassende Natur von dem Code gibt, die Notwendigkeit von einer meist Klarheit und der Erklärung von seinen wichtigen Empfehlungen von der Sicherheit zum thema vor. Ist seine Adoption damit die Erkenntnis von dem Code zu verbessern, und vor allem wesentlich die Kooperation von all die interessierten Teile von all die logistische globale Kette",- hat Storrs-Fox betont -.

Richard Brough hat in der Vertretung von ICHCA International erhoben, dass die Terminals und die kleinen Lader "operator in viel Orten eine Rolle im Stauen von den Behältern von anderen Einheiten von der Ladung und relativ ausführen. Jedoch haben sie übermäßig eine wichtige Rolle in der Identifizierung von den inappropriatamente beladen Einheiten verformt oder verstaut in der gefährlichen Art und im Ergreifen von Maßnahmen angemessen", um eventuelle Sicherheitsprobleme zu in angriff nehmen.

Lars Kjaer von dem World Shipping Council hat sich berichtet sich zu dem Code CTU, immer auf dem Problem von der Verschmutzung von den Containern von und auf angehalten ihrer Ladung, dem internationalen Abkommen für den Schutz von in 1951 Weint einführt und nachher aktualisiert: "der International Plant Protection Convention (IPPC) Bestätigung, der das Füllen von den maritimen Containern mit der Ladung den Moment von der logischen Kette ist in welch wahrscheinlich sich von einer Verschmutzung mit Parasiten zu überprüfen costituisce.,- hat es erinnert -. Die Nutzung von dem Code führt von den Linien stützt zielt wird beitragen, dieses Problem zu begrenzen,- hat Kjaer erhoben -, da haben all die Aufgabe, die Insekten oder andere Tiere," zu garantieren, jen in der logistischen internationalen Kette von den Containern verwickelt werden, dass die Einheiten von der Ladung und den Waren beinhalten weint, pflanzlich von der Erde überschwemmt nicht werden.

Chris Welsh von dem Global Shippers hat Foren die Bedeutung von einer Begegnung gezeigt, wie jen heutige zu Las Palmas, jen die Terminals von dem Umschlag von Gütern von den Waren mit den Spediteuren und den Ladern operieren, dass es zu Vergleich gestellt hat: mich entnimmt "ein augenblick wesentlich um die Komponenten von dem Supply chain, um unsere wichtigen Mitteilungen im Thema von der Sicherheit zu all insbesondere zu jen Verantwortlichern und von dem Stauen von der Sicherheit von den in den Einheiten von der Ladung beinhaltet Waren und vorzuweisen,- hat es beachtet -. Wir setzen fort diese interessierten Teile" die Kooperation von all zu ersuchen, damit den Stand von der Sicherheit von dem Sektor in diesem entscheidenden Aussehen zu erhöhen.

ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Est Europea Servizi Terminalistici
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail