ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. November 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:40 GMT+1



2 November 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
MOL hat in der sehr großen nie baut Lieferung in Japan
genommen portacontainer
hat "MOL Truth" eine Ladefähigkeit von 20.150 teu

Dienstag die japanische Gesellschaft Mitsui O.S.K. Lines (MOL) hat in der Lieferung MOL Truth genommen, das, sehr sehr großes portacontainer mit einer gleichen Ladefähigkeit jenseits 20.000 Teu zu nie in Japan gebaut wird. Das Schiff wird in der Werft Saijo Shipyard von dem Imabari Shipbuilding Co. verwirklicht. Die Einheit ist von 189.766 Traglast in Tonnen brutto, breit lang 400 Meter und 58,5 Meter.

ist MOL Truth von einer Serie von sechs neuen beauftragt Schiffen von 20.150 Teu von der japanischen Gesellschaft das fünft. Der Portacontenitori wird auf den Kursen angewendet, die der Asien mit dem Norden Europa von den Diensten von der Allianz THE Alliance im rahmen sieht von, von der Deutschen Hapag-Lloyd und von taiwanesischem Yang Ming flankiert MOL verbinden.

das sechst Schiff von der Serie
ist im aufbau in der Werft Marugame Shipyard von dem Imabari Shipbuilding und wird in der Lieferung den folgenden Januar genommen.



CONTRANS ABB Marine Solutions Evergreen Line
Est Europea Servizi Terminalistici
Salerno Container Terminal
Consorzio ZAI    


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail