ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. Juli 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 09:07 GMT+2



21 Dezember 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
OK zu dem Einschluss von dem Hafen von Monfalcone im Umfang von der Kompetenz von dem AdSP von Mare Adriatico Orientale

Über frei von der Konferenz von den Regionen

Der Hafen von Monfalcone wird in den Umfang von der Kompetenz von der Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Orientale eingefügt, dass der Hafen von Trieste verwaltet. Das hat der Referent zu der Kultur von der Region angekündigt Friuli Venedig Giulia, Gianni Torrenti, als hat heute zu Rom repräsentiert die regionale Gebietskörperschaft zu die Versammlung von der Konferenz von den Regionen. Schwalle hat Befriedigung bekundet, der die Konferenz sich in der günstigen Art "ausgesprochen hat," ,"weil" ,"- hat" es "erklärt -" ,"sich mit der Erreichung von dieser Einigung absolviert eine grundlegende Tat für die Rationalisierung und die Koordinierung von der Tätigkeit von den hauptsächlichen hafen Zwischenlandungen von dem Friuli Venedig Giulia.

Die heutige Konferenz hat die günstige Meinung zu dem Vorschlag von der bereits ausdrückt Regierung in der einstimmigen Weise von einberufen all Subjekten oder den Ministerien von, von und von den Infrastrukturen bestätigt, Trasporti, der Wirtschaft, den Finanzen und, die Nationalvereinigung der italienischer Gemeinden (ANCI) und die Regionen.

"lässt Diese Entscheidung eine Umgestaltung von dem hafen stützt System auf Kriterien von der Leistungsfähigkeit zu,- hat der Präsident Friuli Venedig Giulia von der Region kommentiert, Debora Serracchiani -, ist es mit den sicheren positiven Spiegelungen für die Zwischenlandungen ist für die Besetzung und das sozioökonomische Gewebe. Die Region hat beachtliche Ressourcen auf dem Portualità angelegt, der zu Entwicklung von Traffici und eine Phase halten stark lebt, dass die Integration von den Zwischenlandungen von Trieste und Monfalcone, aber auch von den retroportuali Flächen, die zu der Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Orientale afferiscono, zusätzlicher Impuls zu dem Wachstum den Übergang von den Waren geben wird". Übernimmt Diese Entscheidung auch zusätzliche Bedeutung von der Rolle infrag aber die von dem Aufrichtigen wiedererkennt Status zu der julianischen Zwischenlandung "anbieten Vorteile aus Porto" ,sie "lange neue über von der Seide in der Verbindung zwischen Asien und Europa," ,"der Trieste und Monfalcone haben" ,"- hat" es "hinzugefügt -".

Est Europea Servizi Terminalistici
Vincenzo Miele
ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail