ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

25. September 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:37 GMT+2



31 Mai 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Vertretung von Assoporti verlässt die Konferenz ESPO für Protest gegen den Eingriff von dem Belgier De Gucht

Ort hält inakzeptabel und ausserhalb das Gespräch jenseits 15 Minuten auf der politischen Lage und der italienischen Billigkeit von zentriert dem ehemaligen Minister und der Beauftragten UE al Commercio

Italien ist gegenwärtig mehr von dem Üblichen zu dem Zentrum von der europäischen Aufmerksamkeit, weil und es eine Regierung glänzen für den Zustand alles andere als von der Volkswirtschaft nicht hat,- ist dies und keine Sache von diesen Tagen -, die bedrohliche Wolke von einer enormen Staatsschuld auf welch schwebt. Wenn eine Nation folglich unter Bemerkung geschieht unausbleiblich ist, dass die Erklärungen von den auslands solchen Vertretern mehr oder weniger hält oder kritischen politisch, betreffend in den Vergleichen von dem Land wie eine inakzeptable Einmischung in den politischen und ökonomischen Affären von einem Zustand Herrscher abgelehnt werden, jedoch,- in diesem fall -, das Europäische Mitglied des Verbands.

Es liegt folglich in den letzten tagen für eine von dem Europäischen Kommissar zu Bilancio ausstellt Erklärung zurück, die Deutsche Günther Oettinger, als hat in einem fernseh Interview grundsätzlich attestiert, dass der Verlauf von der italienischen Wirtschaft und den Reaktionen von den Märkten können würden, nicht, für die populistischen Parteien zu wählen in zukunft die Italiener verleiten. Eine Erklärung hat, ein zu Unterschrift von dem Präsidenten, zwei Präzisierungen zu verbreiten, der und einen Krach ausgelöst hat, dass die Europäische Kommission verleitet hat ,"eigene Überzeugung der die Schicksale von Italien in welch Jean-Claude Juncker ausnicht können drückt, von den eventuellen Anordnungen von den Finanzmärkten abhängen. Italien hat unabhängig von den Parteien Juncker- geschrieben ist ein gründer Land von der Europäischen Union, der einen enormen Beitrag zu der europäischen Integration geliefert hat, die in zukunft sie leiten werden -. Der Präsident wird überzeugt, dass Italien seinen europäischen Kurs fortsetzen wird. Die Kommission ist bereit mit Italien und im gegenseitigen Respekt verantwortlich zu kooperieren. Italien verdient im vergleich, Erklärung "," der zu "sie links orientiert, oder von dem Zentrum" von jen Oettinger begleitet "sind" das gleiche "rechtsgerichtet" wird "," in welch "es" "total den Willen von den Wählern von jedem Land," betont ", zu" respektieren ". Meine Absicht in zu den gegenwärtigen Entwicklungen von dem Markt in Italien anzudeuten war nicht jen und wünschen sich entschuldigen von dem Respekt zu fehlen,- liest sich es in der Anmerkung von Oettinger -. Italien ist ein gründer Land von der Union, der eine nach wie vor wichtige Rolle in der europäischen Integration ausgeführt hat und ausführt. Ich hoffe, dass es auf dieser Straße fortsetzt".

Eine analoge Episode ist im rahmen heute von der jährlichen Konferenz von dem Verein von den europäischen Häfen in der Entfaltung zu Rotterdam geschehen. Wie andere Politiker hat Karel De Gucht, der bereits belgische Außenminister und Europäischer Kommissar zu Commercio, in diesen Tagen auf der italienischen Situation ausgestellt Interviews voneinand weicht, ehrlich gesagt nicht folglich kritisch in den Vergleichen von dem Schönen Land. Heute ist De Gucht aber, greift zu der Konferenz von dem European Sea Ports Organisation ein, auf dem Argument zurückgekehrt. "kommentieren" ein Eingriff oder der Präsident von dem Verein Zeno Von Agostino und die Präsidenten von der Autorität von dem Hafen System Stefano Corsini, Pino Musolino und Ugo Patroni Griffi (Tyrrhenischer Nördlich), (Adriatischer Nördlich) (Adriatischer Südlich) den Saal von der Konferenz als zeichen des Protests erklärt zu verlassen, und gänzlich ausserhalb Ort, der auf der politischen Lage zentriert Eingriff und die italienische Billigkeit mit, "oberflächlich, "die übermäßig umstrittenen Anmerkungen" und "die unangemessenen Bewertungen", der die Vertretung von dem Verein von den Italienischen Häfen und ausserhalb Ort beurteilt hat, dass es die Vertreter von Assoporti verleitet hat, dass De Gucht jenseits 15 Minuten für ein sich lassen hat, zu entlang gehen,- haben sie spezifiziert -, die, haben sie zu der Warnung von den Präsidenten von den italienischen Häfen repräsentiert, "eine unerträgliche Einmischung in den internen nationalen Fragen".

Was dachte, dass die Dämme Buhnen, die die europäischen Häfen schützen, hatten sie die Macht den leichten Seegang zu beinhalten, der die Wasser von der EU agiert geblieben ernüchtert ist.


ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail