ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. November 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:31 GMT+1



27 Juni 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Fähren werden contenenti Fuel verwenden die nicht oberen Tenöre von dem Schwefel zu 0.10%, die den Hafen von Civitavecchia aufsteigen werden

Das legt das freiwillige Abkommen "Civitavecchia Blue Agreement" fest

Die Gesellschaften von der Navigation werden contenenti die nicht oberen Tenöre von dem Schwefel zu 0.10% anwenden brennbar sind zu dem Ankerplatz in der latiums Zwischenlandung, der in der Navigation, zu einem nicht unteren Abstand zu 15 Miglia von dem Hafen, die den Hafen von Civitavecchia mit eigenen Fähren aufsteigen. Das legt das freiwillige Abkommen "Civitavecchia Blue Agreement" von den Gesellschaften von der Navigation fest oder Groß Navi Veloci, Tirrenia und Grimaldi Lines, die den Hafen von Civitavecchia mit diesen Schiffen berühren, das, der Gemeinde von Civitavecchia, der Autorität von dem Hafen System von dem Tyrrhenischen Meer Centro Settentrionale, und gestern von der Hafenbehörde von Civitavecchia, von, von unterschrieben wird.

Das Ziel ist, die Stände von der Luftverschmutzung in den städtischen muss Flächen zu den gasförmigen stammenden Emissionen von den Schiffen zu beinhalten. Die Teile haben von einem virtuosen, einziges Abkommen betont dass uns entnimmt, in Italien, als die Einführung von der Regelung von Fatto vorwegnimmt, der 1° die Pflicht von der Aufwendung von diesen Brennstoffen aufdrängt, allein von dem Januar 2020 abzureisen.

Die Einigung schließt die außerdem Verpflichtung von den Gesellschaften ein (so genannt scrubber) und, verringert immer mehr die gasförmigen Emissionen, auf den reinigungs Schiffen von den Abgasen, der Nutzung von der Ernährung zu der elektro Batterie zu dem Ankerplatz zu installieren. Normen für die Verwaltung von den Maschinen und den Motoren von dem Rand werden auch festgelegt, zu den Zielen von der schädlichen Verringerung von der Emission von dem Gas.

Die Hafenbehörde von Civitavecchia wird auch die Tätigkeit von der Überwachung auf der Basis von den regelmäßigen Kommunikationen von den Gesellschaften ungefähr den Respekt von dem Abkommen garantieren.

Die Palästinensische Nationale Autorität von dem Hafen System von dem Tyrrhenischen Meer Centro Settentrionale, Francesco Maria Majo hat Von, auch dank spezifiziert zu der tatkräftigen Zusammenarbeit von der Hafenbehörde von Civitavecchia einführt, die Male den Hafen machen die" nicht letzten "Green, "jen relative zu einem Anreiz zu jen Reedern reserviert, die, bereits für eine lange zeit die von dem Programm ESI (Enviromental Ship Index) angeben Standards respektieren ist zu der welch Autorität von dem Hafen System beigetreten werden, dass die Einigung sich in einer Serie von den Initiativen zuordnet,- hat es erinnert -, und, dass es dass die Körperschaft vorhermachen sich Ladung von dem Teil von den festen innewohnenden Quoten sieht, der Dienst von der Sammlung ablehnt produkte von den Schiffen". "haben die Reeder, in der vollständig freiwilligen Art entschieden, bis von der Stunde sich zu den zukünftigen Pflichten anzupassen, die vor 2020 in kraft treten nicht werden,- hat es von Majo hinzugefügt -. Ich bedanke deswegen Grimaldi, GNV, Moby und Tirrenia, das, heute ein wichtiges Signal für Civitavecchia für sein unterschreibt dieses Abkommen reicht und gegeben haben".

Das gewerkschaftlich organisieren Civitavecchia, Antonio Cozzolino von hat es, betont, dass es "ein von den Maßnahmen ist, für eine lange zeit auf welch wir arbeiteten: die Niedergeschlagenheit von den Emissionen im Hafen ist ein von unseren Zielen,- hat es erklärt -, und geht Civitavecchia Blue Agreement genau in diese Leitung. Wir haben nach jenseits eines Jahres von der Arbeit dank zu der großen Zusammenarbeit von dem Kommandanten Tarzia von den Löwinnen und vorher dann es schaffen, und" zu der Unterschrift von einem wichtigen Abkommen für die Gemeinschaft von Civitavecchia zu kommen, dass ich, im namen von die Stadt bedanke.

ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI
Salerno Container Terminal



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail