ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

25. September 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:47 GMT+2



26 Juli 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Hafen von Trieste, dem Abkommen mit der Staatspolizei die Sicherheit vergrößern,

Automatische Bildschirmüberwachung von den Nummernschildern in der Nähe von all die hafen Flächen

Die Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Orientale hat im rahmen ein Abkommen mit der Staatspolizei von Trieste von der Stärkung und der Verbesserung von den Sicherheitsvorkehrungen von dem Gebiet gekennzeichnet, das, auf ungefähr fünfhundert Eingreiftruppen von anderen italienischen Provinzen "Quecksilber" zu der Installation von einer Serie von den Wagen von der Staatspolizei mit dem System ausgerichtet bereits adoptiert wird, dass es die hafen Flächen rechtzeitige Kontrollen von den Fahrzeugen durch die automatische Bildschirmüberwachung von den Nummernschildern in der Nähe von all erlaubt. Die rechtzeitig reale Datenverarbeitung garantiert eine sofortige Antwort, und besonders wirksam, falls es von positiviert von den Datenbanken von der Staatspolizei vergleicht, dass sie können werden, leitet direkt von dem Techniker in der Straße mit einer bemerkenswerten Verringerung von den Zeiten von dem Eingriff sein.

Das Projekt hat von der Autorität von dem Hafen System mit einer Investition von ungefähr 40.000 Euro finanziert, durchweg auch das Ziel hafen, das Überwachungssystem von dem Security zu verbessern.

"reist Dieses Abkommen vor von einer gesamten Überlegung ab,- hat der Präsident von dem AdSP erklärt, Zeno Von Agostino -, das aktiv wir voranarbeitet mit all die stellen Körperschaften zusammenbringen, aber die Qualität von der Einsatzbereitschaft von der Zwischenlandung zunehmen die adiacenti Zonen zu dem Hafen einschließt, unrechtmäßigen oder kriminell. Wir gehen mit dem Projekt genau, finanziert von die technologische Investition die Kontrollen fördern. In dieser Optik wird das Abkommen mit der Polizei von den grundlegenden Übergängen für mehr Sicherheit zu die Bürger und die Techniker zu geben ein".

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail