ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. Januar 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 12:14 GMT+1



9 Januar 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Es verunglückt maritim, die Untergänge, und erzeugen die Kollisionen die sehr wichtigen Schäden

Rapport von Allianz Global Corporate Specialty & relativ zu den Zeitraum von fünf Jahren Juli 2013 - Juli 2018

Die Frequenz von verunglückt im letzten Zeitraum von fünf Jahren im Sektor Körper maritim hat Ebene geblieben, selbst wenn die natürlichen Katastrophen und die Brände Körper einige wichtigen Schäden provoziert sind zuführend zu den Abdeckungen haben, die zu den Abdeckungen Waren. Das zeigt es einen Rapport von der Gesellschaft Versicherer Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) von der Gruppe Allianz, dass es, dass 1° Juli 2013 Juli 2018 - 1° zwischen anderen Sektoren in jen von der Luftbeförderung von der Beförderung auf dem Seeweg und analysiert die Entwicklung von dem Markt von den Versicherungen in der Periode operiert. Der Rapport erhebt außerdem, dass es das den Wucher muss verunglückt, als anstatt entgeltlich wird für die Versicherer sind die Störungen zu den Maschinerien, sie, wenn stabil sich hinsichtlich der Frequenz herausstellen.

Der spezifische Rapport stellt sich von den Untergängen und den Kollisionen heraus erzeugt, Zwischenfälle, der 16% von dem Ergebnis im Wert von das maritime in der prüft Periode verunglückt,- präzisiert AGCS - als schließen den allein Verlust von den Schiffen ein, aber auch Kollisionen mit den hafen Infrastrukturen mit anderen Schiffen und. Zu folgen sind sie (13%) folglich die Brände und die Explosionen, (12%) die Schäden zu den Waren 12% und () die Störungen zu den Maschinerien. 7% von dem gesamten Wert von verunglückt das maritim ist zuordenbar zu den natürlichen Ereignissen wie die Gewitter und 40% zu anderen Ursachen restlich.

Der Rapport beachtet außerdem, dass die zu der immer mehr großen Dimension von den Schiffen und zu der immer mehr wichtigen Konzentration von den Waren befestigen Risiken ein Potenzial von den immer mehr riesigen versicherungs Verlusten schaffen. Der außerdem immer mehr Rate von der Automatisierung von den Tätigkeiten von der Beförderung auf dem Seeweg von dem Umschlag von Gütern von der Ladung und erhöht Übergang zu verunglückt ein vor im maritimen Sektor ja, dass die von den Dysfunktionen bestimmen Verluste von den Datenverarbeitungssystemen das einen immer mehr konsistenten Teil von bilden werden.


ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail