ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. April 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:38 GMT+2



15 Januar 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Ein Abkommen zwischen den Gesellschaften kontrollieren oder von der Regierung für die Innovation von den hafen Strukturen teilnimmt wird in Italien gekennzeichnet

Die Einigung hat von der Depositen-und Darlehenskasse, Fincantieri und Snam unterschreibt, auch die Entwicklung von den anwendet nachhaltigen Technologien zu der Beförderung auf dem Seeweg als objektiv

Ein einleitendes Abkommen von der Zusammenarbeit zwischen den Gesellschaften kontrollieren oder von der zentriert Regierung teilnimmt wird in Italien gekennzeichnet auf der Innovation von den hafen Strukturen und auf der Entwicklung von den anwendet nachhaltigen Technologien zu der Beförderung auf dem Seeweg. Unterzeichner sind Depositen-und Darlehenskasse (CDP), Aktiengesellschaft das, von dem navalmeccanica Unternehmen Fincantieri, Gesellschaft und Wiederverdampfung von dem Erdgas, der operiert im Sektor von dem Transport, der Lagerung, 71.64% von dem Kapital welch von dem Eigentum von dem auch vollständig kontrolliert Fintecna von der Depositen-und Darlehenskasse von Snam und ist, das der zu 30.37% von CDP Netze von der Depositen-und Darlehenskasse teilgenommen auch kontrolliert besitzt von 59.10% von dem Kapital wird, welch 82.77% von dem Kapital in den händen des Wirtschafts-und Finanzministeriums, das ist.

Ziel von der Einigung haben im einklang die Unterzeichner erklärt, ist und, die strategischen Projekte von der medialen Periode in einigen Schlüsselsektoren für die Entwicklung von den anwendet nachhaltigen Technologien zu der Beförderung auf dem Seeweg und für die Innovation, die Entwicklung von den hafen Strukturen in Italien, zu verwirklichen, zu definieren, festzustellen mit wievielem von dem Vorschlag von nationalem integriert Piano für die Energie und das Klima (PNIEC) vorhersieht.

Insbesondere, die Flächen Gegenstand von dem Abkommen, dem Unterzeichneten zu Rom, gestern -, betreffen die Häfen und die küsten Flächen, der küsten Flächen, der Versorgung, der Umwandlung und der Nutzung von innerhalb oder von, dem verringert Erdgas (GNL) und den alternativen Energiequellen in der Beförderung auf dem Seeweg die neuen Technologien und die innovativen Energien, such, den stützt Anlagen von der Beförderung auf dem Seeweg, den Systemen von der Beherrschung und der Verwaltung von dem Methan auf neue Technologien (Turbinen für Module GNL, flüssigen und gasförmigen), die neuen innovativen Energiequellen brennbaren in spezifischen mit Projekten von dem Bau mit der Entfaltung von der Tätigkeit, der Entwicklung und der Durchführung von der Wasserstoff, Zellen (GNL,), geschweige denn modellieren die Felder von der Technik, mit Tätigkeit von dem Vergleich, der Nachempfindung von zwischen den jeweiligen Leitungen und operativ und best practice und, und, schiffs- und industriell mit den Initiativen von dem Efficientamento von dem Konsum, sonderbarer Referenz zu den Sektoren von der energie Leistungsfähigkeit von, mit.

Die Partner haben von der Betrachtungsweise mit eigen institutionellen Finanzexperten präzisiert und in reihe mission, die Projekte, die positive zugunsten des allgemeinen Interesses von dem Land zurückgefallen sind, dass sie, für das Gelingen von dem Abkommen, Fincantieri und Snam, und CDP beginnt eigene technischen Kompetenzen von den widmet Tischen von der Arbeit teilen wird sich stützen werden. Die außerdem Einigung wird zum thema eventuell Gegenstand von dem nächsten verbindlichen Abkommen sein jen von den Operationen zwischen den Teilen korrelierten, das die Teile, im Respekt von den regelnden verwendbaren Profilen definieren da einschließt werden.

"fügt sich die unterschreibt Einigung heute in die von den Industriellen von der Depositen-und Darlehenskasse für eine volle Zusammenarbeit zwischen den Gesellschaften von der Gruppe entwirft Furche langsam ein neu, zu dem Support von dem Wachstum von dem Land,- hat das Verwaltungsratsmitglied von CDP, Fabrizio Palermo - attestiert. Mit den Tätigkeiten, ein von den Schlüsselsektoren von der Wirtschaft in einer weiten Perspektive auch als der europäische Stand", die und Snam geläufige aufgrund dieses Abkommens CDP, Fincantieri begonnen werden, eigene Kompetenzen von der Exzellenz und eigene innovative Fähigkeit für einen konkreten Beitrag zu der Konkurrenzfähigkeit von der Beförderung auf dem Seeweg zu geben zu Fattor stellen werden.

"wird die erreicht Einigung heute vor allem zulassen uns, unser Vermögen von den Erfahrungen und den Kompetenzen in einem Megatrend wie jen von der umwelt Nachhaltigkeit aufzuwerten,- hat das Verwaltungsratsmitglied von Fincantieri kommentiert, Giuseppe Bono -. Die globale Industrie wendet sich jen reeder versteht, folglich in dieser Leitung, empfangen mit großem Gefallen, der unser Land auch ein Abkommen von dem in hohem grade strategischen Profil wie dies mit Finalità im Feld stellt" die erwirbt Lagen von der Führung zu erhöhen, dass es, drei nationale Exzellenzen verwickelt.

"machen wir Mit diesem Abkommen zu der Regie von CDP dank System mit Fincantieri für einen energie Beitrag zu der Kostenreduzierung zu der umwelt Nachhaltigkeit und von dem maritimen nationalen Sektor von unseren Städten und zu geben,- hat das Verwaltungsratsmitglied von Snam ausgesagt, Marco Alverà -. Snam wird zu der Anordnung von dem hafen italienischen System eigene Kompetenzen und Technologien in den Sektoren und von dem GNL von dem Bio-GNL stellen, dass sie schweren und maritimen die zukunft von der nachhaltigen Mobilität und insbesondere von dem Transport repräsentieren".

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail