ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Mai 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:56 GMT+2



23 April 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Anek Lines hat 2018 mit einem Nettoverlust von -13,8 Millionen Euro abgelegt

Erträge im Wachstum von +2.1%

Nel 2018 la flotta di traghetti del gruppo greco Anek Lines ha trasportato 965mila passeggeri, 189mila autovetture e 132mila camion, con diminuzioni rispettivamente del -7%, -7% e -5% sull'anno precedente, flessione - ha specificato la compagnia ellenica - che è anche effetto di una programmazione più efficiente della gestione della flotta che include il noleggio di navi a terzi.

Das fließt Jahr Anek Lines hat die gleichen Erträge zu 168,2 Millionen Euro registriert, erhöhen sich mit von +2.1% auf 2017 ein, Wachstum,- hat das Unternehmen präzisiert,- haben zu welch beigetragen die von den auf den Kursen in Adria anwenden Schiffen erzeugen Ergebnisse und das vermietet von den Schiffen zu anderen Gesellschaften. Das EBITDA hat zu 14,6 Millionen Euro und das EBIT zu 3,6 Millionen Euro betragen (+14.4%) (+53.2%). Anek hat im vergleich den 2018 Präzedenzfall mit einem Nettoverlust von -13,8 Millionen Euro zu einem Nettogewinn von 9,8 Millionen Euro in der jährlichen Ausübung geschlossen. Finanz Oneri für 9,5 Millionen Euro in Bezug auf entsprechende Erträge für 6,4 Millionen Euro in 2017 geschweige denn andere außerordentliche Oneri für 6,8 Millionen Euro wiegen auf dem Ergebnis von dem fließt Jahr.


ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Autorità di Sistema Portuale Tirreno Settentrionale



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail