ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. Mai 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:50 GMT+2



8 Mai 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das ANASPED hat für Freitag zu Rom eine Tafelrunde auf dem Brexit organisiert

Die Effekte von dem möglichen Abkommen unter dem erlesen zoll Profil werden analysiert

Das ANASPED, der Nationale Verband hat Zollspediteure, bei für den folgenden Freitag zu den Stunden 17,00 zu Rom "nach dem 31 Oktober" organisiert, ein Saal von dem Mediterranen Hotel, eine Tafelrunde von dem Titel "Brexit "die möglichen Schauplätze. Zu dem Oktober verfällt die von der Regierung von London von der Prozedur von Recesso von Vereinigtes Königreich von der EU, Verlängerung erfordert Verlängerung fein, tatsächlich im rahmen, der April von der Europäischen Union mit dem Ziel 10 concessa fließt, die Hypothese von einem Ausgang von Vereinigtes Königreich von der Union ohne Abkommen zu konspirieren.

Das Ziel von dem von ANASPED organisiert Workshop ist jen die Effekte von dem möglichen Abkommen unter dem erlesen zoll Profil zu bewerten. Sie werden zu der Begegnung Cosimo Ventucci eingreifen (Ehrenvorsitzender ANASPED), Fabrizio Ghera (Gruppenleiter zu der Region Latium Von Fratelli von Italien), Nereo Marcucci (Präsident Confetra), Massimo De Gregorio (Präsident Anasped), Bruno Pisano (Präsident Assocad), Giovanni De Mari (Präsident von dem CNSD), Roberta De Robertis (Direktor Agenzia Zölle Monopole - Fläche Zölle), der interregionale Direktor Latium Gianfranco Brosco, Abruzzen und Enrico Perticone () (Vizepräsident von dem CNSD).



ABB Marine Solutions Evergreen Line Autorità di Sistema Portuale Tirreno Settentrionale


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail