ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. Mai 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 19:22 GMT+2



14 Mai 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die reeder weltweite Industrie wirft eine Besorgnis für die Eskalation von dem Krieg von den Tarifen

IKS, ASA und ECSA weisen das zwei WTO bei vor position paper

Der Krieg von den Tarifen zwischen dem USA und China ist, im gange mit der Eskalation von dem tarif Kampf zwischen den zwei Nationen ernsthaft beunruhigt die Reeder von all Welt Angel von der Weltwirtschaft. Eine Vertretung von dem International Chamber Shipping von und von hat of (IKS), dem Asian Shipowners' Association (ASA), dem European Community Shipowners' Associations (ECSA) bei World Trade Organization (WTO) bekundet die Sorge von dem Sektor für die neuen protezionistiche Maßnahmen in zwei Position paper, dass sie zu Welthandelsorganisation vorgewiesen werden, in welch die reeder weltweite Industrie ""einsetzt" erinnert, von "gründlich für den Schutz und die Förderung und von den Politiken von den Prinzipien von dem freien Handel auf der ganzen erde" zu sein.

Iks dokumentiert in zwei, ASA und ECSA zeigen sich mit einrichtet 137 neuen einschränkenden Normen zwischen 2017 und 2018, dass sieben Male zu sehr von den 2017 handels einschränkenden Maßnahmen auf den Einfuhren zugenommen haben, und, dass dies zusätzliche gleiche Kosten zu 588,3 Milliarden von den Dollars für den globalen Handelsverkehr repräsentiert.

"ist er kein Fall,- hat der allgemeine stellvertretende Sekretär von dem IKS betont, Simon Bennett, dokumentiert es in der Gelegenheit von der heutigen Präsentation von zwei zu dem WTO -, als das beachtliche Wachstum von der globalen Wirtschaft und folglich sind von der Frage von den maritimen Diensten in den vergangenen zu der Verfassung von dem WTO in 1995 gefolgt 25 Jahre erhebt. Der maritime weltweite Handel ist gegenwärtig von jenseits zehn Milliarden von den Tonnen von den Waren zu dem Jahr, aber,- hat Bennett beachtet -, hängt die Leistungsfähigkeit von dem maritimen Sektor von einem handels stützt System auf Regeln ab. Dies erfordert die Verhandlung und die Haftung zu dem multilateralen Handelsabkommen unter dem Schutz von dem WTO. Diese Geschichte ist vor kurzem Gegenstand von den Kritiken von den ungerechtfertigten Bedrohungen von einigen Regierungen und gewesen erfolgreich, zwischen welch jen die Vereinigten Staaten, dass sie die Rolle von dem WTO wie Regler von dem internationalen Handel vermint haben. Sie sind nicht gewinn,- ist der allgemeine stellvertretende Sekretär von dem International Chamber Shipping abgeschlossen of -, Grund, wenn die Tarife sich einseitig zunehmen die Kontroversen zu in angriff nehmen für den sehr guten welch Sitz innen das WTO ist".

Der Direktor von den handels Meerespolitiken von dem reeder Verein europäisches ECSA, Lieselot Marinus, hat und "vermint die loyale Konkurrenz und die Parität von den Bedingungen zu dem globalen Stand" präzisiert ",", dass die Reeder auch, insbesondere für die Einschränkung von den Quoten von den Transporten, den Maßnahmen für die Zunahme von den protezionistiche spezifischen Maßnahmen für den Sektor von der Beförderung auf dem Seeweg gesorgt werden, beruhend auf welch "der Transport von der internationalen Ladung zu Schiffen von der Nationalflagge reserviert wird",- hat es erklärt -.

Der Generalsekretär von dem ASA, Ang Chin Eng, hat eine Aufforderung zu den Regierungen gewendet: fragt die weltweite Industrie von dem Shipping zu der weltweiten Gemeinschaft, zu den Mitgliedsstaaten von dem WTO und, "fortzusetzen" zu "stützen" ,"- hat" es "ausgesagt - das WTO und seine mehrere Funktionen" ,"dass" sie "effizient die Nationen helfen und "beibehalten regieren" ,"" ,"sich von dem weltweiten Handelsverkehr im Interesse von all "auszuführen".

ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Autorità di Sistema Portuale Tirreno Settentrionale



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail