ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. August 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 19:51 GMT+2



11 Juli 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Neue technologische Infrastruktur den Fluss von dem Lastkraftwagen zwischen, dem Hafen von Trieste leiten interporto und

Das Projekt beginnt, das eine Dauer von zehn Monaten haben wird

Die Einleitung von einem ausführenden Projekt für die Rückverfolgbarkeit von den Lastkraftwagen zwischen dem bürgerlichen Hafen wird zu Trieste vorgewiesen, und kilometriert es das Interporto von mit der Aufwendung jenseits 27 von verwirklicht Fernetti von der Glasfaser, 24 Fernsehkameras für die Erhebung von den Nummernschildern und der Anerkennung von, den Fahrzeugen und 33 Fernsehkameras von dem langen Kontext die Autobahnanschlussstelle RA13 RA14, die Bundesstraße 202 und und "Aus Triest". Die Initiative hat das Ziel und, die Zeiten von dem an Bord gehen von den Waren zu erleichtern, die Schöpfung von den Schwänzen zu vermeiden.

Das Projekt von Smart ist road "Korridor Meduri" zum andenken an Giuseppe Meduri von der Allgemeinen Gesellschaft von der Informatik (Sogei) sagt, ein von zu der Einleitung von dem Projekt zu haben das erst zu beiträgt, auch Frucht von der Zusammenarbeit zwischen Anas (die Italienische Gruppe FS und die Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Orientale). Das Projekt sieht eine gesamte Investition von ungefähr 2,7 Millionen Euro vorher und wird durch Rahmenabkommen mit der vorgesehen Zeit ungefähr 10 Monate von verwirklicht.

Insbesondere wird das Projekt mit der Durchführung von dem virtuellen Korridor Smart welche intelligenten Fernsehkameras für die Lektüre von den Nummernschildern und den Sensoren für das dynamische Abwiegen von den Fahrzeugen bildet von den Systemen erlauben, die Mittel durch die Berechnung von der notwendigen medialen Zeit festzustellen die Strecke zurückzulegen, die/leere nicht befugte von den Waren einen Halt oder eine Umleitung für die eventuelle Ladung durchführt können, haben. Ausstattet von der Software, bei geschlossenem stromkreis ein außerdem System von den Fernsehkameras wird eventuelle Schwänze auf der monitorisiert Linie signalisieren und wird den Verkehr zu den Zielen von der Sicherheit von dem Verkehr kontrollieren. Das System wird folglich auch können, (ungefähr 700 vermittelt zu dem Tag) wendet für den Fluss von dem Verkehr im Eintritt zu dem Hafen von Trieste zu regeln sein.

Folglich von der technologischen verwirklicht Infrastruktur von Anas liefern Dati mit dem AdSP von Mare Adriatico Orientale werden in zusammenarbeit mit jen erhebt von der Infrastruktur integriert und werden von der gleichen Autorität angewendet in reihe, hafen- und zoll- und ohne zu müssen mit bemerkenswerter Ersparnis von den Zeiten für die Tätigkeiten erneut unterbreitet zu Zollkontrollen sein, um die Berechtigung zu dem für jen LKW mit den monitorisieren Parametern erleichtert an Bord gehen zuzulassen. ‚Abfahrt‘ wird können in der Hypothese im welch Fahrzeug erneut unterbreitet zu Zollkontrollen sein, im einklang mit den Parametern von es nicht musste sich herausstellen.

"ist Dieses Projekt erstmals ebenso wenig der ergänzende Teil von der Phase von der Ausdehnung von den technologischen hafen Systemen, in einer Optik von dem hafen System und Seehafen,- hat der Präsident von dem AdSP erklärt, Zeno Von Agostino -. Zu dem Sinfomar kommt der Port Community System von dem Hafen von Trieste, endlich eine optische Infrastruktur in der lage zu zu vergleichen und die Lage von den Mitteln unterwegs lässt folglich den Velocizzazione von dem Eintritt von den Mitteln zu den Durchgängen zuzu zu gewinnen anschließt".

"muss die Straße technologisch immer mehr rüstet sein,- hat das Verwaltungsratsmitglied von Anas betont, Massimo Simonini -. Anas arbeitet auch von den Jahren zu dem nützlichen Projekt smart road und smart mobility, aber zu den Bedürfnissen von dem Verkehr von und von zu antworten prüfend schnell und effizient den Waren, den schnellen Zeiten von der Reise" nicht nur die Herausforderungen von der Beweglichkeit von der nahen Zukunft zu in angriff nehmen,- wie, falls von dem Abkommen mit der Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Orientale -.

Evergreen Line
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail