ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. August 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:52 GMT+2



16 Juli 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Filt Cgil, Cisl und Uiltrasporti haben für 24 einen Generalstreik von maritimen indetto Juli

Zwischen den Anfragen, eine Reform von der Aufstellung von den Seeleuten und die Eingliederung von der Sozialklausel in den Ausschreibungen für die Zuweisung von den maritimen Erteilungen

Filt Cgil, Cisl und Uiltrasporti haben für 24 einen Generalstreik von maritimen indetto folgend Juli. Es bemerkt in die Gewerkschaftsapparate ein haben erklärt, dass der Moment, ", zu jenseits eines Jahres von seinem Antritt gekommen ist, die Regierung zu seiner Verantwortung in Bezug auf den Sektor rufen. Eine Exekutive,- haben sie angeklagt, dass es - und dass, und zu programmieren gewählt nicht deutet anhat, nicht einigen Typ von dem mit der Gewerkschaft von den Transporten strukturiert Vergleich zu öffnen, die notwendigen Wahlen in Bezug auf das gesamte System von dem Transport von den vorhandenen Infrastrukturen zu absolvieren, von den Regeln für das korrekte Funktionieren von der Beweglichkeit von den Personen von den Waren und".

Filt Cgil, Cisl und Uiltrasporti haben erhoben, dass "lösen Criticità von den mehreren Segmenten von dem Sektor ", sie die zukunft einen italienischen Verlust von der produktiven Systemeffizienz nicht bestimmen und von berufstätigem beeinträchtigen, und von den Arbeitern von den Transporten, mit dem Risiko von den zusätzlichen Verlusten von den Arbeitsstellen falls griff sich nicht schnell ein. Die Erneuerung von den nationalen Verträgen in der lage den normativen Gewissheiten und die lohn Wiedergewinnung zu geben wird auch in diesem Bild komplex",- haben sie spezifiziert -.

Die Gewerkschaften haben präzisiert, dass der Streik "eine kohärente und stabile Politik von den Infrastrukturen, sozial und umwelt- von einem Zustand gewendet wird und zu ersuchen einen Vergleich mit der Regierung zu beginnen, die der multiplikative Vorgesetzter von dem ökonomischen Wohlbefinden sind; eine Transportpolitik, der aber allein öffentliche Ausgabe, Investition auf erwogen nicht hat der Konkurrenzfähigkeit von dem Gebiet und seinem Vivibilità; klare und durchsichtiges Regeln, dass sie und dass Priorität der Sicherheit, zu und zu, der Ordnungsmäßigkeit, der umwelt Vormundschaft die Konkurrenz zu dem Rabatt zwischen den Betrieben geben verhindern; neu und mehr Regeln auf dem Streikrecht und den kleinen gewerkschaftlichen Abkürzungen ausgleicht und, die die Bürger von wenig Geisel nicht tengano, dass sie aber die Betriebe verpflichten", das Abkommen zu respektieren.

Relativ haben Filt Cgil, Cisl und Uiltrasporti zu der Beförderung auf dem Seeweg erwägt die tiefen Entwicklungen gezeigt, betont ein grundlegender Punkt von der italienischen Wirtschaft und einem Sektor, die das gleiche registriert, um zu dem Schritt in den großen globalen Herausforderungen zu sein, dass es repräsentiert, wo sich es fortsetzt, vor allem auf der Flotte für die modernen und ökologischen Schiffe anzulegen, dass sie "zu die Erneuerung von dem CCNL von der Kategorie für die Wettstreite legitimen die Erwartungen von der Welt von der Arbeit eingesetzt zu traguardare zu geben antworten werden, um diesen wichtigen Prozess von dem Wachstum zu begleiten. Er ist Bedarf von die wählt Kontinuitäten zu der bis hierher ausführt Arbeit mit genauen zu geben,- haben sie betont -, dass die Besetzung und die Berufe wahren. Es geht zu viel den bürokratischen Laxismus und Susseguirsi von den insbesondere für jen relative zu der Entfaltung von der arbeits Tätigkeit von den Offizieren und von der Abdeckung von der Maschine mit der Institution von obligatorischen läuft stringenti technischen Normen aufwühlt".

", Als Gewerkschaftsapparate,- haben Filt Cgil, Cisl Uiltrasporti - erinnert und, haben wir vor allem seit dem zu dem Ministerium unsere Ratlosigkeiten dargelegt 2016, bemerkt dass die Fälligkeit von den für die Entfaltung von der maritimen Tätigkeit erfordern Zertifikaten, würde Probleme die maritimen Italiener provozieren, wegen die Verspätungen mit welch wird die italienische Gesetzgebung zu den internationalen Normen von 2010 angepasst (, hat sich der März 2016 gewartet), um die Angaben auf die Typologie von der erfordert Bildung von der übermäßigen Starrheit und zu liefern, mit welch Ministerium dann das gleiche die Normen gehohlen es hat. Er ist Bedarf zu dem Schritt mit anderen Ländern von der Europäischen Gemeinschaft in der Aufnahme von den stammenden Normen von den internationalen Organismen und den Arten in ohne die zusätzlichen gesetzgebenden Bindungen rechtzeitig zu sein, welch beinhaltet sie anwendet gehen, weil die Einsatzbereitschaft von stark begrenzen würden".

"setzen wir Zu der Regierung fort, die endgültige Ausströmung von den attuativi Verordnungen zu erfordern, die die Aufstellung von den Seeleuten mit dem DPR 231/2006 reformieren und ruft disziplinieren,- setzt es fort das bemerkt -, jetzt mehr_denn_je, zu starke verwurzelte herablaufend Criticità von der fehlt Erkenntnis von der Konsistenz zu dirimere, rechtzeitig real, von maritimem landet, anstatt es von maritimem in vorher Besetzung versucht. Tatsächlich stellt sich die Aufstellung von den Seeleuten, das, nicht mehr heraus antwortet zu den Bedürfnissen von dem maritimen Markt und hat dringend ist Bedarf von reformiert zu sein, welch Organisation gegenwärtig von den Hafenbehörden geleitet wird. Auch werden die Modalitäten von der Rekrutierung von dem Personal überholt und auf die so genannte Methode gestützt "von dem Anruf" durch die gleichen Führerschaften, die die einfügt informatik Instrumente in einem System zu Netz annicht wenden. Ein Reformprozess von der Aufstellung von den Seeleuten ist in dieser Leitung unerlässlich, dass ein die Zertifizierungen im Besitz aktualisiert rechtzeitig reales nationales Verzeichnis mit der Registrierung von all sieht. Zu dem System Unimare, bereits aktiv das Arbeitsministerium, rechtzeitig real gemeinsam bei zulassen würde, zu all interessierten Subjekten von die Informationen von all verfügbaren Personal zu dem an Bord gehen mit den von den gültigen Regelungen vorhersehen relativen Voraussetzungen zu haben wie viel über. Tatsächlich bestimmt die Abwesenheit von einer aktualisiert Volkszählung noch heute, eine gehaltvolle Ungewissheit hinsichtlich des realen Anzahl Arbeitnehmers zu dem an Bord gehen warten auf Besetzung und maritim befähigt. Folglich in der lage sind wir nicht bis zum heutigen tag von ein vollständiges Bild von dem Prozentsatz von der Arbeitslosigkeit im maritimen Sektor zu haben. Der zeigt Vorschlag über würde auch eine gehaltvolle Kreuzung zwischen der Frage und dem Angebot von der Arbeit orientiert auf der Basis von den realen gestaltungs Bedürfnissen von dem Markt erlauben von Fatto, die Programmierung von den schulischen Instituten".

"bestätigen wir Hinsichtlich der Bildung von dem maritimen Personal rück,- haben Filt Cgil, Cisl und Uiltrasporti noch präzisiert, -, dass gleiches als muss, zu der gesamt ökonomischen Ladung von den reeder funktionellen Gesellschaften zu den von der Regelung für die Sicherheit von der Navigation vorhersehen Pflichten vor allem sein. Im Kontext zeigen wir den Mangel von den Schullaufbahnen für die von dem STCW vorhersehen neuen Figuren noch, wie spezifisch falls von dem ETO (Electron Technical Officerà)".

Die Gewerkschaften haben außerdem hervorgehoben, dass sie, in der Veranlagung von den folgenden Ausschreibungen von dem Wettkampf für die Zuweisung von den maritimen Erteilungen, unvermeidbar "einen Vergleich mit dem MIT halten, sodass sie als Garantie, Gegenstand von der neuen concessoria Zuweisung und ja die Sozialklausel zu Schutz von all personellem Angestellter eingefügt werden und von all Arbeitsstellen schützen im Einzugsbereich verwickeln machen, dass eigene arbeits Tätigkeit mit dem neuen Agenten Ersteher ohne Lösung von der Kontinuität fortsetzen. Schließlich haben Filt Cgil, Cisl und Uiltrasporti erwägt die Schwierigkeiten, das Unbehagen und den sonderbaren Kontext im welch maritimen Arbeiter, betont, -, es eigene Leistung gerufen wird - auszuführen, halten wir, dass die solche schwierige Tätigkeit welch Arbeit konfiguriert wird".

PSA Genova Pra'
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail