ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. August 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:41 GMT+2



24 Juli 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Türke Ekol Logistics und der Belgier Transuniverse Forwarding werden ein neues intermodale Terminal im Hafen von Ghent verwirklichen

Es wird auf 40 Hektaren in der Fläche von Kluizendok entstehen

Die logistische Gruppe türkischer Ekol Logistics und die belgische Gesellschaft von Transuniverse Forwarding werden groupage ein neues intermodale Terminal in der neuen Fläche von Kluizendok von dem Hafen von Ghent verwirklichen. Das Hub wird sich es auf 40 Hektaren entwickeln 20 zu einem eisenbahn Terminal, von welch zehn zu einer intermodale Plattform reserviert, der mich sich vorhersieht, und wird dieses letzte zu den Containern und zu den bestimmten Sattelanhängern zu Vereinigtes Königreich zehn Hektare zu einem Terminal ro-ro widmet, Fluss von dem Verkehr hauptsächlich nach dem Brexit intensivieren wegen der große Stau, der sich in den Häfen auf dem Kanal von dem Ärmel überprüfen wird.

Das Projekt wird offiziell mit der Abkommensunterzeichnung zwischen Transuniverse Forwarding, Ekol Logistics und dem North Sea Port, die von der Fusion von der Hafen Autorität von Ghent mit Zeeland Seaports geboren wird Gesellschaft, begonnen, das Unternehmen, das die holländischen Häfen von Vlissingen und Terneuzen leitete(von dem 12 Dezember 2017). Der Präsident Transuniverse Forwarding, Frank Adins von hat in der Gelegenheit von der Unterzeichnung von der Einigung gemacht, bekannt, der die Verwaltung von dem Terminal ro-ro und zu Dritte vertraut wird, dass sie zu tal Vorsatz bereits im gange Verhandlungen sind.

Transuniverse Forwarding bewegt sich gegenwärtig ungefähr 100 Lastkraftwagen, und sieht die intermodali Container zu der Woche durch den Hafen von Ghent mit dem neuen intermodale Zentrum und vorher, dieses Volumen von dem Verkehr innerhalb fünf Jahre zu verdoppeln. Der Türke Ekol Logistics sieht ihrerseits vorher, 20 Züge zu der Woche durch das neue Terminal von Ghent zu verwirklichen.

PSA Genova Pra'
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail