ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

15. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:31 GMT+2



10 Juli 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Spanien führt Maßnahmen zur Unterstützung betroffener Häfen ein Krise

Verlängerte Anwendungsfrist der Steuerermäßigung Anker. Mittel für Passagierterminals

In Spanien wurde die Antragsfrist geändert Senkung der eingeführten Ankergebühren die Auswirkungen der Krise zu mildern, die durch die Pandemie der Covid-19 und die Höhe des Rabatts wurde auch variiert. Im April letzten Jahres war die Rabattfrist 22 am Ende der Gesundheitskrise, während die Königliches Dekret 26/2020 veröffentlicht Mittwoch im Bulletin Staatsbeamter legt den Zeitrahmen für die Anwendung der Rabatt vom 1. März bis 31. Oktober, Zeitraum Europäische Union.

Andere Maßnahmen zur Unterstützung spanischer Häfen, die von der Artikel 11 des Dekrets sagt voraus, dass Umsatzverluste Passagierterminals, die durch die Auswirkungen der Anwendung von Bestimmungen, die die Mobilität der Menschen auf nach der Gesundheitskrise, die dazu führte, dass die Kreuzfahrtverkehr und die starke Reduzierung des Verkehrs Fahrgäste auf Linienlinien, werden berücksichtigt Kriterien für die Verteilung des Ausgleichsfonds 2020 und 2021, wobei der Schwerpunkt auf deren Hafenbehörden, deren wirtschaftliches Ergebnis für das Jahr erwartet wird, wird negativ sein, Mittel, die vom Fonds verteilt werden.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail