ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

9. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:40 GMT+2



30 Juli 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im zweiten Quartal hat der Güterverkehr Spanische Häfen sanken um -17,3%

Im Juni betrug der Rückgang -14,8%

Im zweiten Quartal dieses Jahres hat der Güterverkehr Die spanischen Häfen sanken um -17,3 % 120,0 Mio. t gegenüber 145,1 Mio. Tonnen. April-Juni 2019. Verschiedene Waren sind insgesamt 59,7 Mio. Tonnen (-17,8%), 44,7 Millionen Tonnen Containerware (-12,9%) 3,8 Millionen Container (-16,0%), davon 2,1 Mio. TEU im Transit (-12,1%) und 14,9 Millionen Tonnen konventionelle Reine (-29,6%). Bulk Flüssigkeiten und Feststoffe um -14,4% bzw. -19,8% 41,3 Mio. Tonnen und 16,9 Mio. Tonnen. Der Rückgang des Personenverkehrs, der Rückgang des Personenverkehrs, die am stärksten von den Eindämmungsmaßnahmen der Pandemie der Covid-19, die im zweiten Quartal 2020 weniger 1,1 Millionen Einheiten (-88,1%), eine fast alle Fährpassagiere (-82,7%) während die Kreuzer waren nur 472 im Vergleich zu 2,9 Millionen in der zweiten Quartal des vorjahres.

Im ersten Halbjahr 2020 haben spanische Häfen 253,3 Millionen Tonnen Güter weltweit, ein Rückgang der 11,0% im ersten Halbjahr des vergangenen Jahres. Verschiedene Waren 124,9 Mio. Ts (-10,4%), davon 91,2 Mio. Tonnen Tonnen Waren in Containern (-7,9%) mit einem 7,9 Mio. TEU (-10,2 %), 4,4 Mio. TEU im Transit (-8,3 %) und 33,6 Mio. TEU Tonnen konventioneller Güter (-16,6%). Flüssige Schüttgüter sind 86,4 Millionen Tonnen (-7,2%) solide 36,9 Millionen Tonnen (-18,8%). Im Passagiersektor ist die Gesamtzahl der 6,1 Mio. Einheiten (-60,3%), davon 4,8 Mio. Millionen Fährpassagiere (-54,9%) 1,3 Millionen Kreuzer (-72,5%).

Allein im Juni haben die Häfen des Landes 40,2 Millionen Tonnen Güter, mit der ein Rückgang von -14,8% im Juni 2019, davon 15,1 Millionen Tonnen Containerfracht (-8,2%), 5,4 Mio. Tonnen konventioneller Güter (-19,0%), 13,1 Mio. Tonnen Tonnen flüssige Schüttgüter (-18,5%) 5,9 Millionen Tonnen Schüttgut (-14,7%). Passagiere, für fast alle 767 000 (-76,5%) wurden mit Fähren transportiert.




PSA Genova Pra'


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail