ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

27. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 06:30 GMT+2



18 August 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
ZIM erzielt erneut Rekordfinanz- und Betriebsergebnisse und sagt eine Fortsetzung des Booms voraus

Im Zeitraum April bis Juni hat die Flotte des Unternehmens befördert 912.000 Container (+44%)

Ob bei der Stellungnahme zu den Finanzergebnissen der weltweit führenden Containerschifffahrtsunternehmen im erstes Quartal dieses Jahres, einschließlich der israelischen ZIM, wir hatten alle bekannten Synonyme verwendet, die nützlich sind, um Wirtschaftsleistung auf einem Allzeithoch, als außergewöhnlich, ohne früheren und außergewöhnlichen, haben wir uns gut angeschaut, aber Synonyme wie einmalige oder einzigartige. Warum die ungeheuerlichen Ergebnisse der ersten drei Monate des Jahres 2021 übertroffen, und weit, von denen von den Vorwahlen präsentiert Container-Reedereien im zweiten Quartal in diesem Jahr. Zim bildet da keine Ausnahme.

Das israelische Unternehmen hat den Zeitraum April-Juni 2021 mit einem Rekordumsatz von 2,38 Milliarden US-Dollar Dollar, mit einem respektvollen Anstieg von +199,6% auf die gleiche Quartal des vergangenen Jahres. Die Betriebskosten beliefen sich auf 988,9 Mio. USD (+58,5 %). Viel relevanter ist die EBITDA-Wachstum, das dem Rekordwert von 1,33 Mrd. USD (+832,2 %) sowie des Betriebsgewinns, der sich auf einem historischen Höchststand von 1,16 Mrd. USD (+1.580,6 %). Wenn im zweiten Quartal des 2020 hatte der Nettogewinn 25,3 Millionen US-Dollar erzielt. Dollar, der Wert der gleichen Haushaltslinie in der im zweiten Quartal 2021 um +3.408,8% gestiegen ist, da 888,2 Mio. USD, was auch in diesem Fall nie zuvor von der israelischen Firma erreicht.

Ein neuer historischer Höhepunkt war auch der Menge der Containerladungen, die von ZIM-Schiffen befördert werden im zweiten Quartal dieses Jahres, was einem 912.000 TEU, mit einem Fortschritt von +44% auf die entsprechende Zeitraum 2020. Allein auf transpazifischen Strecken ist die Flotte der 384 000 Teu (+47%) von den 237 000 Teu (+93%) auf transatlantischen Strecken 159 000 Teu (+13%), auf den Strecken Asien-Europa 89 000 TEU (+13%) und auf den Seewegen mit Lateinamerika 52 000 TEU (+41%).

Ob dieser Anstieg der operativen Tätigkeit dazu beigetragen hat, dem enormen Umsatzwachstum, desto entscheidender ist die jedoch die Erhöhung des Wertes der Beförderungstarife von der Gesellschaft praktiziert werden. Im Zeitraum April bis Juni 2021 in der Tat hat auch der durchschnittliche Noli-Wert einen neuen Rekord erreicht. der ZIM, die sich auf 2.341 USD/Teu belief, +118,6% mehr als im zweiten Quartal des Vorjahres Jahr.

Im gesamten ersten Halbjahr dieses Jahres wurde auch mit Rekordfinanz- und Betriebsleistung, Umsatz des Unternehmens insgesamt 4,13 Mrd. USD, was einem Anstieg von +155,0 % in den ersten sechs Monaten 2021. Die Betriebskosten beliefen sich auf 1,87 Milliarden (+41,4%). EBITDA betrug 2,15 Milliarden (+795,1 %), das Betriebsergebnis von 1,84 Mrd. (+1.863,4 %) und das 1,48 Mrd. USD (+10.930,9 %).

Im ersten Halbjahr 2021 hat die ZIM-Flotte Containerlasten in Höhe von 1,74 Mio. TEU (+36%), davon 712 000 Teu, die von den transpazifischen Diensten befördert werden (+47%), 445.000 Einwohner aus innerasiatischen Dienstleistungen (+75%), 312 000 von den transatlantischen (+5%), 173 000 Von den asiatisch-europäischen Diensten (+5%) und 97 000 von denen mit Lateinamerika (+21%).

Im ersten Halbjahr dieses Jahres ist der durchschnittliche Ergebnis von 2.145 USD/Teu (+98,4 %).

Auch heute scheint es unklug zu sein, diese Rekordergebnisse, die in den letzten Monaten seit der Unternehmen, auch unter Berücksichtigung der Prognosen für die vom Präsidenten und Hauptgeschäftsführer der ZIM, Eli Glickman kommentiert die Entwicklung des zweiten Quartals: "Die unsere Erwartungen für den verbleibenden Teil des Jahrs 2021 und für 2022 - gewarnt - sie sind sehr positiv."




PSA Genova Pra


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail