ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

7. Dezember 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:08 GMT+1



15 November 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Keppel und Boskalis verkaufen Abschleppgeschäfte Hafen zu den Mittelmeerschleppern

Transaktion im Wert von rund 98 Millionen US-Dollar

Singapur keppel Offshore & Marine und dutch royal Boskalis Westminster hat eine Vereinbarung zum Verkauf ihrer Hafenschlepparbeiten, die durch Fugen durchgeführt werden Ventures Keppel Smit Towage und Maju Maritime 51% und 49% im Besitz von den beiden Unternehmen bis zur italienischen Rimorchiatori Mediterranei (Gruppe Schlepper zusammengebaut) für insgesamt 133 Millionen Dollar Singapur etwa (98 Millionen US-Dollar). Es wird erwartet, dass die Transaktion, die der Genehmigung durch die Behörden bedarf der Aufsicht über Singapur, wird in der ersten abgeschlossen Semester des nächsten Jahres.

Keppel Smit Towage betreibt eine Flotte von 58 Schleppern in Singapur und über Maju Maritime, Malaysia. Die Flotte der Gruppo Rimorchiatori Riuniti besteht aus über 100 Einheiten Flotten.

PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail