ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

27. Januar 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:43 GMT+1



9 September 2010

Krisensitzung
Verkauf der HSY-Werft droht zu scheitern
Die Verhandlungen über einen Verkauf der ThyssenKrupp-Werft Hellenic Shipyards (HSY) an den arabischen Schiffbauer Abu Dhabi Mar stehen Spitz auf Knopf. Sollte es zu keiner Einigung kommen, droht dem Schiffbauer die Insolvenz. Auch ThyssenKrupp hat viel zu verlieren.

von Kirsten Bialdiga Düsseldorf
Financial Times Deutschland

Wie aus informierten Kreisen verlautete, fanden Donnerstagnacht - nach Redaktionsschluss - entscheidende Gespräche zwischen hochrangigen griechischen Regierungsvertretern statt, um ein Scheitern des Deals in letzter Minute abzuwenden.
Dabei schien nach FTD-Informationen noch am Dienstag eine Einigung zum Greifen nahe, nachdem die griechische Regierung kurz zuvor einen 25.000 Seiten starken Vertrag paraphiert hatte. Vorausgegangen waren intensive Verhandlungen zwischen ThyssenKrupp-Managern, Vertretern der griechischen Regierung und des Kaufinteressenten Abu Dhabi Mar. Die beteiligten Parteien wollten sich dazu am Donnerstag nicht äußern ......
Read more on Financial Times Deutschland





PSA Genova Pra' Logistics Solution


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum






Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichtenüberblick

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail