ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. Dezember 2014 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:39 GMT+1

Der Hafen von Brindisi
 
Aufbau
Der Hafen besteht in groben Zügen aus drei Teilen:

Der ÄUSSERE HAFEN wird im Süden durch die Küste, im Osten durch die Pedagne Inseln und im Westen durch die S.Andrea Insel begrenzt. Die nördliche Grenze bilden die Costa Morena Mole und der Punto Riso Damm. Oberfläche: 3.000.000 qm

Der MITTLERE HAFEN besteht aus der Wasserfläche, die vom Einfahrtskanal vor dem Inneren Hafen gebildet wird (Canale Pigonati); der Meerbusen Bocche di Puglia bildet das nördliche Hafenbecken. Oberfläche: 1.200.000 qm.

Der INNERE HAFEN wird von zwei langen Armen geformt, die die Stadt im Norden und Osten umschließen und heißen "seno di ponente"(westlicher Meerbusen), bzw. "seno di levante"(östlicher Meerbusen). Oberfläche: 727.000 qm.

Allgemeine Informationen
Hafenbehörde
tel. +39.083121022
Präsident
Hercules Haralambides
Hafenkommandatur
Via R. Margherita, 1 - 72100 Brindisi
tel. +39.0831521022, fax +39.0831568113
Head of the Compartment C.V. (CP) Federico Crescenzi

Operationen
Bordbedarflieferanten
Schiffahrtsagenturen
Spediteure



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum

Inhaltsverzeichnis Erste Seite

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.10.2462122, fax: +39.10.2516768, e-mail: admin@informare.it