ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:27 GMT+2



2 Oktober 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das Wettbewerbsrecht lädt die Regierung und sofort operativ, mehr die Autorität von den Transporten zu machen, auf den Liberalisierungen zu machen

Es ist für die Häfen notwendig „zu der gesamt Trennung von der Rolle von dem hafen Betrieb von jen von dem Regler und dem Kontrolleur von dem Hafen addivenire“

Die Analyse und die Vorschläge und von dem Schutzgericht von dem Markt für das hafen System

Und den gegenwärtigen Grad von der Eröffnung von den Märkten gemacht wird Cosa

Die Analyse von problematischen von der konkurrenzfähigen Entwicklung von dem hafen Sektor kann zum thema (), mit spezifischer Referenz zu den gültigen Anordnungen zu der Rolle von den hafen Autoritäten vor jen von der Autorität von der Regelung von den Transporten und costituenda die hafen Operationen, die handels anderen Tätigkeiten und die see Dienste zurückführt zu den Bedingungen von dem Angebot von den hafen Diensten sein.


Bleibt Cosa, machen
1)
Klare Aufteilung zwischen den Autoritäten von der Regelung und der Kontrolle
Die hafen Autoritäten werden mit der Institution von der neuen Autorität von den Transporten gehabt, (28 1994 Januar feststellt, n eigene Funktionen zu dem Artikel 6 von dem Gesetz auszuführen. 84) hat Konto von den beimisst Kompetenzen der neue Organismus. Die reservierten Funktionen und Kompetenzen zu den Seefahrtsbehörden zu den Sinnen von dem Artikel 14 von dem Gesetz erwägen auch falls ja ex lege n. 84/94 erscheint die Notwendigkeit offensichtlich wieder starten von den Kompetenzen zwischen den mehreren Subjekten von der Regelung und der Kontrolle mehr deutlich inspiriert zu den konkurrenzfähigen Prinzipien eine hauptsächlich geeignete normative Lösung festzustellen klares zu garantieren.
2)
Modalität von der Verwaltung von den hafen Diensten
Die Vermischung zwischen der hafen Regelung und Betriebsmanagement costituisce heute, noch, obgleich die Änderung von dem normativen operiert Bild von dem Gesetz n. 84/94 behindert ein von den hauptsächlichen Problemen in der lage nicht nur Interessenskonflikte zu verursachen, aber auch und vor allem zu der Konkurrenz, beabsichtigen wo neue Betriebe hafen, auf dem Dienstleistungsmarkt hineinzugehen. Vertraut ihr von der doppio Rolle zu bleiben (Regler/Betrieb) von der hafen Autorität begünstigt von der Möglichkeit für gleiche sie oder Marktverkäufer teilnehmen die zubehör oder funktionellen Tätigkeiten in Bezug auf die institutionellen Aufgaben, hat die Entwicklung von der Konkurrenz gebremst sich zu Gesellschaft zu bilden. Es erscheint folglich, notwendig, begrenzt ausschließlich zu dieser letzten Funktion von den hafen Autoritäten zu operieren zu der gesamt Trennung von der Rolle von dem hafen Betrieb von jen von dem Regler und dem Kontrolleur von dem Hafen addivenire.
Nell'ottica Novero von den Subjekten in der Konkurrenz in der Bereitstellung von den hafen Diensten erweitern erscheint außerdem angebracht n, Comma 7 von dem Artikel 16 von dem Gesetz zu ändern. 84/94 sieht die Einführung von einem beratenden Mechanismus von der Autorität von Trasporti im Verhältnis zu der sehr maximalen Nummer von den Berechtigungen Vorherkonto von den Bedürfnissen von der Funktionalität von dem Hafen von dem Verkehr und hat, um für die Ausübung von den solchen Diensten auszustellen.
3)
Modalität und Dauer von den Erteilungen von den Flächen und den Kais im hafen Bereich
Braucht damit eine effektive Eröffnung zu der Konkurrenz von der Verwaltung von den Flächen und den Kais im hafen Bereich zu erhalten n auf den Modalitäten von dem Anvertrauen von den Erteilungen von gleichen mit der Änderung von dem Artikel 18 von dem Gesetz eingravieren. 84/94, sieht den insbesondere Einspruch zu Prozeduren von und der Auswahl von den Technikern mit dem allgemeinen Beweis vorher, zu.
Im Einklang würde mehr General, die Dauer von den Erteilungen von den Flächen und den Kais im hafen Bereich außerdem müssen Finanzexperte von den Investitionen von dem Konzessionär aber für die übermäßig langen Zeiten den konkurrenzfähigen Vergleich zu weiterzusenden, ohne rigoros profiliert in der Art sein, um das Gleichgewicht zu verfolgen.
4)
Modalität von der Verwaltung von den see Diensten
Es erscheint in der Ordnung zu den see Diensten zu signalisieren, fest bleibt die Kompetenzen von den Seefahrtsbehörden von dem Ministerium und von den Infrastrukturen von Trasporti im Verhältnis zu der in einigen hafen Bereichen vorhersieht Verpflichtung und, angebracht, dass die innewohnenden Motivationen die Sicherheit von der Entfaltung von den hafen Operationen zu garantieren müssen nicht würden, um Renten von der Lage zugunsten der Subjekte beizubehalten Vorwand bilden, die solche Dienste in den Bereichen von der gesetzlichen Reserve ausleihen.
In dieser Perspektive erscheint es notwendig n den Artikel 14 von dem Gesetz zu ändern. 84/94, begrenzt die Bereiche von der gesetzlichen Reserve zu den spezifischen Fällen in welch und lässt, sie unerlässlich sich absolut herausstellt, dass andere in all die Konkurrenz operieren. Einmal erscheint diese Prüfung durchführt, für die Situationen, angebracht, die die Notwendigkeit beinhalten, den Dienst im Regime von der gesetzlichen Reserve zu leiten, das, nicht kann sich, gleichwohl sich zu der Konkurrenz für den Markt uns vertraut, die Konkurrenz von dem Markt innen ausführen. Das Anvertrauen von den reservierten Tätigkeiten würde müssen die Leistungsfähigkeit maximieren und die Tarife zu zu minimieren, Dati die notwendigen Voraussetzungen von der Sicherheit mit der allgemeinen Prozedur, dem Mal geschehen. Allein sind die zwei zitieren Modalitäten, die Konkurrenz im Markt und die Konkurrenz für den Markt, wo nicht realisierbar, wird müssen eine Regelung von dem Detail von dem Stand von den Tarifen eingreifen.
Folglich es erscheint in diesem Kontext Raten, macht zurecht, außerdem, wünschenswert anstatt des auf die geschichtlichen Kosten von den aktiven Betrieben im Markt stützt Systems (of return), im so genannten Price cap, und hauptsächlich geeignet Monopolisten gewinnt von der Produktivität, zu Vorteil von den Endbenutzern sie zu übertragen eigen zu erhöhen die Betriebe zu verleiten, der der Mechanismus von der Entschlossenheit von den Tarifen festgestellt wird.


Operative Vorschläge

Es schlägt sich vor, n, Gesetz 28 1994 Januar zu ändern. 84, im Sinn von:

  1. ich wieder starte von den Kompetenzen zwischen die hafen Seefahrtsbehörden und Autoritäten zu den konkurrenzfähigen Prinzipien und mehr deutlich inspiriert die Artikel 6 14 zu ändern, um klares zu garantieren;
  1. comma 6 von dem Artikel 6 führt ein Verbot für die hafen- direkt teilnimmt Autoritäten einändern, oder, auch jed andere industrielle und handels- Tätigkeit in den Häfen, auszuführen;
  1. den Artikel 16 sieht einen beratenden Mechanismus von der Autorität von Trasporti im Verhältnis zu der sehr maximalen Nummer von den Berechtigungen für die Ausübung von den hafen Diensten vorherändern;
  1. mit in Bezug auf der concessoria Tätigkeit von den Flächen und den Kais im hafen Bereich den Artikel 18 führt eine ausdrückt Norm einändern, dass der Einspruch zu Prozeduren von der Auswahl von den Technikern (Assegnatari von den zugehörigen zu dem hafen Bereich Flächen) zu dem Beweis allgemeinen, mit der kontext Aufhebung von jeder inkompatiblen Anordnung vorhersieht;
  1. würde den Artikel 18 begrenzt die Dauer von den Erteilungen zu ändern, als nicht müssen jen kohärente mit der Entität von den vorgesehen Investitionen übersteigen;
  1. comma sieht die konkurrenzfähigen Modalitäten von der Verwaltung von den see Diensten vorherändern Zugabe von dem Artikel 14, begrenzt den Einspruch zu der Verwaltung in der gesetzlichen Reserve zu den Hypothesen allein, unerlässlich sich in welch ihr absolut herausstellt; in den solchen Umständen Mechanismen von der Konkurrenz für den Markt zu oder den Zielen von der Bestimmung von dem Agenten vorhersehen, in, auf dem Prinzip von „price cap“.
Das Schutzgericht von dem Markt (AGCM) in der sendet Meldung zeigt und, zu dem Parlament und zu der auf antrag das gleiche ausführenden Regierung von der vorfristigen Veranlagung von dem jährlichen Gesetzesentwurf für den Markt und der Konkurrenz zu, in sicht während der Regierung Berge, Stromschnellen Beschleunigungen, dass der Prozess von der Liberalisierung von den Märkten sich gezeigt hat, aber bleibt viel noch machen.

Für die Autorität Antimonopol, sind sie von den Transporten zu den energie Infrastrukturen, von, von noch Räume, den Postdiensten zu den Versicherungen, den lokalen öffentlichen Versorgungsbetrieben zu jen Fachmännern bis das Gesundheitswesen. Einige Prinzipien sind querlaufend,- präzisiert das AGCM -. Die Dienste kommen wo biegen Erteilung ein, die Dauer von den gleichen Erteilungen geht verringert und passen zu den Zeiten von der Rückkehr von der Investition sie an: einmal gehen sie verfällt mit den durchsichtigen und konkurrenzfähige Prozeduren von dem Wettkampf riaffidate. Die Tarife müssen, anstatt zu der Inflation, beruhend auf Mechanismen von cap orientiert zu der Wiedergewinnung von der Leistungsfähigkeit sein.

Die Antimonopol Autorität ersucht insbesondere für all Sektoren von dem Transport und für jen von dem Eisenbahntransport die sofortige Einleitung von der Einsatzbereitschaft von der Autorität von der Regelung von den Transporten, als die Entfaltung von den dritt unabhängige zuweist Aufgaben zu ihr von einem Subjekt „zwecks sich Wesentliche herausstellt, zu einer vollen Eröffnung von dem Sektor von den Transporten von jen eisenbahn und addivenire,- erklärt das AGCM -. Der Knoten von der Trennung bleibt in der solchen Abwesenheit von der rechtzeitigen Einleitung, außerdem, unerledigt Besitzer zwischen Agenten von der Infrastruktur und dem versorgungs Betrieb von den Transportdiensten eisenbahn“. Gemäss dem AGCM braucht es „, richtet Einlizenzgebühren auf kosten von diesem letztem das Bedürfnis von dem ökonomischen Gleichgewicht von dem Agenten von den öffentlichen Versorgungsbetrieben mit dem Eintritt von anderen Technikern in einklang bringen: es würde folglich auf die Grafen von dem allgemeinen Agenten kommen den Eintritt von den Konkurrenten in den sehr lohnenden Sektoren ohne die ablehnenden Rückfälle garantiert. Solcher Beitrag würde gehen die Körperschaft gießt, der dienstliche die universal Tätigkeit unterstützt“.

Nel hält der autobahn Sektor, die Autorität notwendig „Anordnungen und, um in rechtzeitig in Bezug auf die ordentlichen Fälligkeiten vermeidet zu sein zu stellen sich zu den Verlängerungen zu wenden einzuführen, dass Prozeduren von der konkurrenzfähigen Auswahl zweit Mechanismen von der Zuordnung von den Erteilungen privilegieren; es erscheint direkt auch notwendig zu garantieren dass, bis die Verfassung von der Autorität von der Regelung von den Transporten, die von dem kompetenten Ministerium von den Infrastrukturen ausführt Tätigkeit,- spezifiziert das AGCM -, und wird es von Trasporti adressiert, führt ohne Verzögerung ausdie Revision von dem Mechanismus von der tarif Definition von den Diensten stützt auf einer Formulierung von dem Typ „price cap“ ihn“, die Konkurrenz und die Leistungsfähigkeit im Sektor zu fördern.

Nel hält der flughafen Sektor, die Autorität den effektiven Implementazione von dem Muster zu der gesamt Verwaltung angebracht „, seit,- erinnert es -, das Gesellschaftskapital von dem Konzessionär sich im Großteil von den Fällen fast regelmäßig zwischen einer Pluralität von den zurückführbaren Subjekten zu der allgemeinen lokalen Dimension herauswieder startet stellt; braucht damit auf der Verwaltung von dem flughafen nationalen System einzugravieren, folglich und durchreist eine meist Nummer von den Zwischenlandungen zu der konkurrenzfähig zuweist gesamt Verwaltung“,- an zweiter stelle das Wettbewerbsrecht -. Im Einklang zeigt mehr General, die Autorität außerdem die Notwendigkeit „sich die unbedingt notwendig Periode für zu definieren Finanzexperte von den Investitionen von dem Konzessionär rigoros das Gleichgewicht zu verfolgen, die Dauer von den Erteilungen zu verringern; geschweige denn unrechtmäßige Aufhebungen zu der sofortigen Ausführung von der neuen gemeinschafts Disziplin vermeiden, 2009/12/CE von welch zu den Direktiven auf der Basis von einem Vergleich zwischen die flughafen Agenten und Benutzern sie die Definition von den gegenseitigen Flughafenangestelltern betreffen,“.

Für den hafen-, zweite Sektor ist das Wettbewerbsrecht „notwendig: ich wieder starte von den Kompetenzen zwischen den mehreren Subjekten von und (neue Autorität von den Transporten, den Hafen Autoritäten und den Seefahrtsbehörden,) eine normative Lösung hauptsächlich inspiriert, geeignetes zu den konkurrenzfähigen Prinzipien festzustellen klares zu garantieren; zu der gesamt Trennung von der Rolle von dem hafen Betrieb von jen von dem Regler und dem Kontrolleur von dem Hafen addivenire, begrenzt ausschließlich zu dieser letzten Funktion von den Hafen Autoritäten zu operieren; novero von den Subjekten in der Konkurrenz in der Bereitstellung von den hafen Diensten erweitern, sieht die Einführung von einem beratenden Mechanismus von der Autorität von Trasporti im Verhältnis zu der sehr maximalen Nummer von den Berechtigungen Vorherkonto von den Bedürfnissen von der Funktionalität von dem Hafen von dem Verkehr und hat, um für die Ausübung von den solchen Diensten auszustellen; damit eine effektive Eröffnung zu der Konkurrenz von der Verwaltung von den Flächen, den Kais im hafen Bereich erhalten und, zu dem dasselben Augenblick,“ den Einspruch zu Prozeduren von vorherzusehen,- präzisiert das AGCM -. Muss die Dauer von den Erteilungen von den Flächen und den Kais im hafen Bereich Auch in diesem Sektor in der Art rigoros definiert Finanzexperte von den Investitionen von dem Konzessionär aber für die übermäßig langen Zeiten den konkurrenzfähigen Vergleich“ zu „weiterzusenden, ohne“ ,um „das Gleichgewicht“ zu „verfolgen“ ,„- für die Antimonopol Autorität -“.



PSA Genova Pra'


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail