ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 17:38 GMT+2



19 Dezember 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das Hafen Komitee von Trieste hat in der Prüfung die Frage von dem Terminal von der Wiederverdampfung von Zaule genommen

Das Thema von dem Alten Hafen in Angriff nimmt auch

Das Hafen Komitee von Trieste hat einstimmig gestern von in den erst Tagen von dem folgenden Monat zu riaggiornare entschieden, um in der Prüfung die Frage von dem Projekt für die Durchführung von dem Terminal von der Wiederverdampfung GNL von Zaule zu dem Licht von den Projekten von der Entwicklung von der hafen julianischen Zwischenlandung zu wieder nehmen. Die Hafen Autorität hat erneut erinnert sendet eine Richtigstellung hinsichtlich des Vorgehens von dem Vergaser, zu dem Ministerium von der Umwelt zu haben,- Generaldirektion von den Umwelt Bewertungen -, und, dass es, dass sich von den während der Konferenz von den Diensten lernen Nachrichten bei heraussich das Ministerium von der wirtschaftlichen Entwicklung hat sind zu der Aufmerksamkeit von der Leitung von dem Ministerium von der Umwelt stellt, es das endgültige Projekt von dem Terminal ist das Projekt für relativen Elettrodotto ist.

", Da die Leitung auch das Ministerium in diesen letzten Monaten das Ermittlungsverfahren auf der gemeinsamen Prozedur ÜBER VAS von dem neuen Stadtbauplan Portuale von Trieste von geführt hat Weise gehabt hat, zu bewerten,- hat die Hafen Autorität erhoben -, mit der Hilfe von der Kommission ÜBER VAS, die neuen und wichtigen Entwicklungspläne von dem Hafen von Trieste, welch, (Jahr 2005), noch vollständig zu dem Moment von dem Beginn von dem Ermittlungsverfahren auf dem Vergaser formuliert nicht wurden. Das exponentielle Wachstum von Traffici von dem Hafen von registriert Trieste fügt sich zu dies hinzu die hauptsächlichen merceologiche Kategorien, von 2011 in all abzureisen,- hat die Körperschaft betont -: bewegung Behälter + 39.61% teu (), full Container, mehrere Waren, solide Rinfuse (+50.21%), (+15.36%), (+ 5,20). Die Zunahme von Traffici im hafen Sektor von dem industriellen Hafen (Zaule) ist von 76.72% gewesen. Die Schiffe haben von 6.05% zugenommen. Das Wachstum wird auch auch zum beispiel auch in 2012 mit Bergspitzen von + 100% im Verkehr fortgesetzt flüchtig, Interessent, in den neuen Zeiten, von der Einleitung von der neuen Linie mit Griechenland", das die positiven Abweichungen in Bezug auf 2011 vorweist.

"hat das SIOT, Gesellschaft von der Gruppe Auch TAL die außerdem hafen Autorität erinnert -, das die italienische Linie von der transalpinen Pipeline leitet -, hat es vorhergesehen, dass sie das als 500 Tanker mehr im Terminal von dem Hafen von Trieste in 2013 kommen werden, ein die sie einbringen werden, von welch konzessions es ist, erhöhe mich ich von 20% in Bezug auf das laufende Jahr außerdem, für ein Ergebnis von 40 million von den Tonnen, dass sie von dem Hafen von Trieste den erst Hafen von Italien für Menge von der Ware machen werden. Das SIOT hat auch nicht auf den Phasen von der Operation kommuniziert und, dass einige ablehnende Auswirkung können nicht wird, auf den Installationen von eigenem end Seemann während der Phase von dem Bau von dem Vergaser dulden; die Gesellschaft zieht tatsächlich eine strategische Rolle für die Energieversorgung für Österreich, Deutschland und Tschechien über, kein Interferenz der die Anlegestege in der Erteilung können beinhaltet Verspätungen in den Operationen von dem Ausladen von dem Rohöl bei nicht wird, für welch akzeptiert sein. Das terroristische Risiko nimmt außerdem zu der Warnung von dem SIOT in der Fläche im Verhältnis zu der Anwesenheit von den Strukturen von der solchen strategischen Wichtigkeit zu,".

Die Hafen Autorität hat auch die Bemerkungen von Giorgio Lillini gezeigt ingegner, von dem Departement Seearbeiten von dem staatlichen Bauamt, das,- hat die Körperschaft erklärt -, euch verwirklichen welch Kosten in der Sicherheit sie" zu "stellen unwirtschaftlich die Investition betont" würden "können" es "hat "machen wievieles problematische außer der Anlage, ist das Thema von dem unterwasser Verhalten, das".

Das Hafen Komitee hat auch in der Versammlung das Thema von dem Alten Hafen in angriff genommen gestrig. Wenn der Bürgermeister von Trieste, Roberto Cosolini, einerseits erhoben hat, als "wir sich muss" es ,"sich in der Referenz bewegen zu wievielem von dem verändert Barduzzi "vorhersieht, wo Funktionen und Tätigkeiten die", die Hafen Palästinensische Nationale Autorität, Marina Monassi, "sich "vorvermuten die freie Verschiebung von den Personen in den Flächen von dem Alten Hafen" hat abgesichert "stellen", dass Tätigkeiten in tal Sinn von immer gemacht werden: die Verschiebung von dem Alten Hafen von den Sektoren von dem Aufrichtigen Punkt "zuzulassen auch" wir "haben den angrenzenden Boden zu dem ex Bahnhof von Prosecco erworben und legen ein Projekt "fest," "das können" würde ,"das Zollfreigebiet zu den 36 Hektaren von Ferriera von Servola "auszudehnen tragen" ,"- hat Marina Monassi präzisiert -". Monassi hat unter seiner Präsidentschaft von 2004-2006 erinnert eigen den piano Barduzzi zu zu billigen und zu Greensisam die fünf Lager zu zu gewähren, als gewesen ist sie, eine Gebühr jährliche von 600mila sich von welch ungefähr Euro gewinnt. Außerdem,- hat es hinzugefügt -, hofft sich es dass Greensisam reist mit der erst Werft innerhalb Januars 2013 ab. Auch immer Marina Monassi hat wie während der Präsidentschaft 2004-2006 erinnert, hat die Restaurierung von dem Lager 26 abgereist, das heute in der Erteilung zu dem Portocittà ist: die erst Tat von meiner Präsidentschaft," ,"sobald" es "ernennt und in 2010 jen von der Eröffnung von dem Hosenträger von dem Alten Hafen gewesen hoffe innen ist" ,"- hat" es "bekräftigt -" ,"dass die Werften bald begonnen werden" ,"weil das Zollfreigebiet und der Sdemanializzazione nicht müssen" ,"fordert wie Entschuldigung sein" ,"" ,"nicht" ,um zu "beginnen" ,zu "arbeiten".

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail