ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. September 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:01 GMT+2



25 August 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
hat die brasilianische Regierung die dritt Phase von dem Programm von der infrastrukturellen Entwicklung mit den privaten Ressourcen
begonnen
Vorgesehen gleiche Investitionen ungefähr 5,3 Milliarden von dem Euro
zu
hat die brasilianische Regierung dem Weg zu der dritt Phase von Programma Partenariati Investimenti gegeben Von Von (PPI, dass es) definiert wird, Arbeitsstellen zu schaffen die Wirtschaft zu wieder führen den infrastrukturellen nationalen Sektor zu entwickeln, um die Erteilungen von den Transportinfrastrukturen mit dem Ziel zu regeln und.

zurückkehrt
schließt Das dritt 32 ein entwirft im Sektor von den Transportinfrastrukturen und schließen 15 neue Verträge von der Erteilung im hafen Bereich ein, zwei Autobahnen, um sich mit dem Eingriff von den Privatleuten zu verwirklichen, und gebe ich 14 Flughäfen geschweige denn die Studie für die Privatisierung von dem Companhia Docas Heiligem Espírito (CODESA) und die Abtretung von der allgemeinen Anteilnahme im Empresa Brasileira Infraestrutura Aeroportuária (Infraero) de, die regierungs Agentur, der zu der Verwaltung von den Flughäfen vorsteht, dass sie, die hafen Autorität von dem Hafen von Vitöria ist. Die vorhersieht gesamten Investitionen betragen zu jenseits 19,5 Milliarden von real (ungefähr 5,3 Milliarden von dem Euro).

Im Einzelnen hafen Sektor werden Investitionen fast zwei Milliarden von real gewartet zwecks. Die hafen Terminals entwerfen in der dritt Phase von dem Programm einschließt werden eine Fähigkeit von dem annua gleichen Verkehr jenseits 24 million von den Tonnen zu haben, die Teil von 15 machen. Zehn neue Terminals werden in die Häfen von Belém fünf für den Verkehr von flüssigen Rinfuse und drei für das Flüssiggas gelegt (), drei Terminals solide Rinfuse Vila Do Conde, Paranaguá und Vitória für (ein Terminal für flüssige Rinfuse), () (ein Terminal für flüssige Rinfuse), und fügen sich das Terminal Agrovia zu dies hinzu geben Nordeste im Hafen von Suape und dem Terminal Fertilizantes im Hafen von Itaqui de.

CONTRANS
ABB Marine Solutions
Est Europea Servizi Terminalistici



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail