ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. September 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 07:36 GMT+2



5 September 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Verkehr von den Waren im Hafen von Genua hat sich zu Juli von verringert das -1,3%

Ein Wachstum von +3.1% wird in den erst sieben Monaten von 2018 registriert

Der fließt Juli hat nach 18 aufeinander folgenden Monaten von dem Wachstum eine Beugung von -1,3% ist gleich gewesen zu 4,80 million von den Tonnen in Bezug auf 4,86 million von den Tonnen im Juli 2017 notiert, der Verkehr von den Waren von dem Hafen von Genua bewegt schwerelos. Das Ergebnis ist in der Branche von den mehreren Waren von 3,20 million von Tonnen gewesen (,- 1.9%), von welch 2,26 million von den Tonnen von den Waren im Container (-, 1.7%), und 941mila Tonnen von den herkömmlichen Waren 2.5% (-). Minder haben sich solide bewegt Rinfuse im handels Sektor von dem Hafen, als auch zu Tonnen 66.8% bestätigt 21mila (-), während der Verkehr von den Stahlarbeitern im industriellen Sektor 255mila ein Wachstum von +4.2% mit Tonnen registriert hat. Die Mineralöle haben zu betragen 1,18 million von Tonnen (+3.9%) und andere flüssige Rinfuse zu Tonnen 59mila (,- 15.3%), von welch Tonnen von den pflanzlichen Ölen und dem Wein 20mila (-, 8.1%) und 39mila Tonnen von chemischen Produkten 18.7% (-). Die Bereitstellungen von den Brennstoffen von den Versorgungen von dem Rand und sind gleich zu Tonnen 0.8% gewesen 92mila (-).

Der fließt Juli ist der Verkehr von den Passagieren von Einheit gewesen 516mila (+0.4%), von flüchtig welch 107mila crocieristi (- 1.8% von den Fähren) und 409mila (+1.0%).

Es hat zusammen das gleiche in den erst sieben Monaten von dem 2018 Hafen von der ligurischen Hauptstadt 33,15 million von den Tonnen von den Waren auf Periode von dem fließt Jahr bewogen, mit einer Progression von +3.1%. Der Verkehr von den mehreren Waren ist von +3.1% zu 21,39 million, den Tonnen, 5,87 million von den Tonnen von den herkömmlichen Waren gewachsen von, von, und, welch 15,52 million von den Tonnen von den containerizzate Waren (+2.2%) verwirklicht mit einem Umschlag von Gütern von den gleichen Behältern zu 1.577.243 +3.6% teu (). Solide Rinfuse im handels Sektor sind gleich zu Tonnen 8.2% gewesen 332mila (),- 2.2% in jen Industriellen zu 1,58 million von den Tonnen) und (-. Der Verkehr von den Mineralölen hat zu 8,82 million von Tonnen und jen von anderen flüssigen Rinfuse zu Tonnen betragen (+5.2%) 431mila (+3.3%), von welch Tonnen von den pflanzlichen Ölen und Wein 131mila (+12.8%) und 300mila Tonnen von chemischen Produkten 0.3% (-). Bunker und Bereitstellungen von dem Rand haben Tonnen aufgesummt 603mila (+10.6%).

Die Passagiere sind in den erst sieben Monaten von diesem Jahr 1,48 million gewesen (+2.1%), von welch 487mila im Segment von den Kreuzfahrten (+3.0% in jen von den Fähren) und 997mila (+1.7%).

Zwischenzeitlich hat der Präsident Gewürz, Alessandro Laghezza von dem Verein von den Spediteuren, dort entlang mehr die Regierung zu einer entscheidet Handlung eingeladen, um die ablehnende Auswirkung zu konspirieren, die ligurische Hauptstadt der durchquert, der der Einsturz von dem 14 August von dem Viadukt fließt Brücke Morandi, können wird, auf dem autobahn Direktor auf der Tätigkeit von dem Hafen von Genua und auf Traffici haben.

Fragt hat Laghezza zu der Regierung einen Schnitt von den Zeiten für den Wiederaufbau von der lahmgelegten Brücke und", angeklagt ,um "offenbar Genua von den enormen Risiken" zu "speichern", das spread der Morandi können würde, die Kosten bedingen ,"die, dem Hafen, Ligurien ganze auf der Stadt, auf und auf drohen ,"als magnitudo sich zu dem regierungs Stand von der Gefahr in Atto. nicht ergreift Anderer,– hat es betont -, die Produktion, die Besetzung von all nördlichem West das, System logistisches welch Bolzen auf Ligurien und insbesondere auf Genua macht. Bedeutet nicht ihn zu verstehen, dies das muss sich, die noch meisten Risiken sich übernehmen wissen. Die Ungewissheiten und die Verspätungen werden Name und Nachname haben",- ist Laghezza abgeschlossen -.




ABB Marine Solutions Consorzio ZAI


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail