ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. April 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 02:04 GMT+2



20 Dezember 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Zwischen einer Woche die Publikation von der Ausschreibung von dem Wettkampf für das Baggern im Hafen von Salerno

Der vorgesehen Betrag von den Tätigkeiten ist von 38 Millionen Euro

Die Autorität von dem Hafen System von dem Tyrrhenischen Meer hat Zentral Einleitung zu der Phase von dem Anvertrauen von den Tätigkeiten von dem Baggern im Hafen von Salerno mit der Ausschreibung von dem Wettkampf gegeben, Pietro Spirito, für dann inklusiv auf der Website von der Autorität zwischen ungefähr eine Woche nach der Publikation auf zu sein "dem Gesetzblatt", der heute von dem Präsidenten von der Körperschaft unterzeichnet wird.

Der AdSP hat zu dem Begriff von der Baustelle spezifiziert, die Kulissen von der handels Fläche zu -14.50 Metern und jen von der Fläche zu -11,50, flüchtig Meter Tiefen, dass das Werk von dem Baggern, die reicht Ganze von Salerno betreffen wird und tragen wird. Die Volumen sind 3.250.000 Kubikmeter, die müssen werden, baggert sein.

Die Gesamtkosten aus Wettkampf sind gleich zu 38 Millionen Euro folglich unterteilt: 25 millionen euro für die Baustelle von dem Baggern, 13 Millionen Euro für die zu der Durchführung von der Baustelle anschließt Tätigkeiten.

Die Baustelle, Sekunde, wievieler Anton Dorhn vorschreibt werden, von dem Umweltministerium und von dem Zoologischen Bahnhof führt in zwei sein müssen Perioden voneinand weicht: die Hälfte von den Volumen ausbaggern wird halb müssen 2019 April 2020, andere Hälfte von der Hälfte November 2020 April 2021 November absolviert von der Hälfte halb sein.

Die Ausschreibung sieht vorher, angehend und autocaricanti, dass die Tätigkeit mit beweglichen Draghe durchgeführt wird: die Mittel werden müssen, nicht nur das Material von dem Grund von dem Hafenbecken wiedererlangen, aber werden sie auch müssen ihn zu befördern, um dann in der Website von dem Eintauchen im von dem Umweltministerium genehmigt Meer ihn zu gießen ihn verstauen. Legt von dem Wettkampf kapituliert, zu diesem zweck, fest, dass die qualificanti, für die Betriebe Punkte sind, die die Frage für zu der Zuweisung von der Baustelle vorweisen teilnehmen werden: die Verfügbarkeit von Draghe mit der oberen Fähigkeit zu in 11.000 Kubikmetern festlegt jen Minimum; das Jahr von dem Bau von baggert das aus; die Verfügbarkeit von dem Betrieb andere flankieren baggert zu jen Vorgesetzter aus; der in Bezug auf den Fixpreis aus Mast anbietet Rabatt (25 Millionen Euro).

"werden wir im rahmen von den von den Organismen definieren Vorschriften Operieren prüfend,- hat Geist erklärt -. Wir haben von dem Ende von dem September in der profilierten Geschwindigkeit das ausführende Projekt, Periode eine Serie von den unerlässlichen Tätigkeiten festlegt (Prüfungen, die batimetrici Bedeutungen), um zu dem Wettkampf zu verfahren, im welch Umweltministerium unser Projekt gebilligt hat. Die wichtige Nachricht ist nicht nur, dass der Wettkampf zwischen einer Woche abreisen wird, aber, dass sie bereits am ende können werden, von dem erst Zyklus von dem Baggern attraccare, zu dem Kai Manfredi, die modernen Schiffe von der Kreuzfahrt: tatsächlich wird es vorhergesehen, dass es sich im erst Jahr zu einer Kulisse von vorhersieht 9,70 Meter Tiefen in Bezug auf 11,50 von der Baustelle am ende kommt. Aber werden wir folglich können mit 9,70 Metern das Anlegen von den großen Schiffen und Dare zu dem Hafenbahnhof garantieren, für welch die Funktion verwirklicht wird. Auch werden sich Verbesserungen zu dem Begriff von der ersten Phase von dem Baggern können" für die Geschäftstätigkeiten von dem Hafen bereits schätzen.

ABB Marine Solutions
Evergreen Line



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail