ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Februar 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:08 GMT+1



1 Februar 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die kroatische Werft von Sebenico wird von der slowenischen Gruppe Iskra geleitet

Die Erteilung wird den 24 2034 Oktober verfallen

Die kroatische Regierung hat in kraft den Transfer von der Erteilung von maritimem Demanio von dem speziellen Hafen von Sebenico genehmigt, von dem 25 2004 Oktober, geht von konzessions NCP (Nauticki Centar Prgin Remontno Sibenik), die in der Reparatur spezialisiert Werft und Instandhaltung von den Schiffen von all vorandas - brodogradiliste, die Typologien, die das handels Gericht von Zara, zu dem Iskra, der Gesellschaft von der neuen Verfassung bodogradiliste 1 D.o.o., der vollständig Gegenstand von einem Konkursverfahren bei wird von der slowenischen elektrotechnischen Industrie Iskra kontrolliert ist.

Dieses letzte hat spezifiziert, dass die neue Tätigkeit bis den 24 2034 Oktober, leiten wird, dass eigen Ziel bei die Werft die Werft, die Tätigkeiten von der schiffs Umstrukturierung und zu dem NCP und von Absicht zu haben ist, jen und die beauftragt Baustelle zu zu ergänzen im gange zu fortzusetzen, führt zu entwickeln, dass es, noch in der Tätigkeit ist, neue Technologien und die entwickeln Techniken von der industriellen Verwaltung. Iskra hat die Veranlagung von einem Einsatzplan und dem Finanzexperten von der Umstrukturierung angekündigt, der den Ausbau von den Geschäftstätigkeiten geschweige denn einer zukünftigen Zunahme von den Arbeitsstellen prevederà.

Iskra hat sich zu einer anfänglichen Bezahlung von dem Euro von dem konzessions NCP eingesetzt 300mila ex zurücklässt das, welch Wert zu dem 20 vergangenen Dezember zu 18,08 million von kune (2,4 Millionen Euro betrug), der Summe zu Abdeckung von dem Teil von dem Betrag von der nicht gießt Gebühr von der Erteilung erwogen haben wird. Die Gruppe Iskra hat die Ausübung 2017 mit operativen von 4,7 Millionen Euro von 82,3 Millionen Euro geschlossen anrechnet und nützlich, dass es, 1,200 Angestellter hat.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail