ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Mai 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 06:23 GMT+2



17 April 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Zu DBA Group die Aufgabe den Port Community System von dem Hafen von Rijeka verwirklichen

Der Wert von begeht ist von ungefähr million von dem Euro

Der Italiener DBA Group hat gemacht bekannt kennzeichnet, durch sein slowenischen Actual kontrolliert ITA dd, ein Abkommen mit der Hafen Autorität von Rijeka für die Durchführung von dem Port Community System (PCS) von dem Hafen kroatischen zu haben. Der Wert von begeht ist von ungefähr million von dem Euro für Tätigkeiten, die welch und das 21 Monate im Kurs Götter dauern wird in der Produktion entwickelt das ganze informative System stellt wird, die Techniker von der hauptsächlichen kroatischen Zwischenlandung von immer verknüpft zwischen ihnen zu sein zu all zulassen werden. Die hafen kroatische Autorität sieht für die Durchführung von dem PCS eine gesamte Investition von 1,66 Millionen Euro vorher, von welch 85% Gedecke von der Finanzierung von der EU von dem Programm CEF im rahmen (Ausschreibungen 2016).

DBA Group hat erklärt und dokumentiert rechtzeitig, Ordnungskräfte, Terminalisti, die zoll Körperschaft, lässt zu entwerfen und auszutauschen zugibt real, dass Line, das System Web für die Verwaltung und die Automatisierung von den hafen Prozessen die Schauspieler von dem Port community eine Plattform ist und die Nachempfindung von den Informationen zwischen all erleichtert die Kommunikationen zwischen der Hafen Autorität erlauben wird, das zu Rijeka durchführbar gemacht wird.

Bekundet hat sich es Befriedigung den Präsidenten von DBA Group, Francesco De Bettin für die Zuteilung von dieser Ausschreibung, gezeigt, dass Kroatien ", eigen, Rijeka mit dieser Ausschreibung von dem Wettkampf erhebt mehr beabsichtigt, einen virtuosen Kurs für die Schöpfung von einem einzigen Datenverarbeitungssystem beginnt von zu beginnen, das seine Zwischenlandungen im Netz all stellt als hat in 2018 einen Verkehr bewogen Rekord von 13,4 million von den Tonnen von den Waren im Wachstum von 6.3%. Wir halten,- hat es hinzugefügt - als der Weg von der digitalen, fähige Seide zu machen effizient und die Integration zwischen seiner erd- und maritimen Version zu optimieren, kann, Investitionen von der Ordnung von 5-8% von der bereitstellt gesamten Investition von China anziehen, und nehmen, um unsere Systeme in den Häfen von Schwarzes Meer zu installieren und, des weiteren unsere lange Anwesenheit zu konsolidieren in dieser Optik zu einigen Ausschreibungen teilauch der Weg von der Seide".

ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Autorità di Sistema Portuale Tirreno Settentrionale



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail