ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. August 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:28 GMT+2



18 Juli 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Wärtsilä registriert gute Ergebnisse im schiffs Segment

Rückgang von den neuen Ordnungen

Die finnische Gruppe Wärtsilä hat Corporation das zweite Quartal von diesem Jahr mit einem Rückgang von -2% von den Erträgen geschlossen, die sich zu 1,22 Milliarden von dem Euro in Bezug auf 1,25 Milliarden von dem Euro in der Periode Juni von 2018 bestätigt haben, dass es, see- und erd- Systeme für die Generation von der Energie für die Sektoren entwickelt. Operatives hat nützlich zu 96 Millionen Euro 18% und den Nettogewinn zu 62 Millionen Euro 17% betragen () (-),- 13%), nützliches vor Steuern zu 83 Millionen Euro (-.

Die Beugung von den Ergebnissen wird wesentlich von der Verringerung von der Tätigkeit im Segment Energy erzeugt, dass es hauptsächlich, dass teilweise See auf den Kraftwerken zentriert wird von der guten Performance von der Teilung eingetauscht wird. Die Erträge haben tatsächlich im einzelnen schiffs Sektor von +17% zu 801 Millionen Euro zugenommen, von welch 409 Millionen Euro von den Diensten erzeugt (+5%). Das Segment hat operatives von 61 Millionen Euro registriert nützlich (+13%).

Es hat in gemäss Quartal von der 2019 finnischen Gruppe neue Ordnungen für einen gesamten Wert von 1,38 Milliarden von Euro 9% erworben das (,- schloss ich 11%), 936 Millionen Euro für die einzelne Teilung ein See (-,) von welch 413 million relativem zu den Diensten 3% (-). Der vergangene Juni von der Gruppe stellte sich zu 30 heraus das Orderbook scheinen zu 6,47 Milliarden von dem Euro auf 30, mit einer Zunahme von +10% Juni 2018, von welch 3,97 Milliarden von den relativen See Euros zu dem Segment (+23%).

Die finnische Gruppe hat im erst Halbjahr von diesem Jahr die gleichen Erträge zu 2,37 Milliarden von dem Euro auf der erst Hälfte von 2018 aufgesummt, im Wachstum von +2%. Operatives ist nützlich von 187 Millionen Euro 9% und der Nettogewinn von 121 Millionen Euro 8% gewesen () (-),- 4%), nützliches vor Steuern von 162 Millionen Euro (-. Die Erträge sind im einzelnen Segment gleich und nützliches zu 1,53 Milliarden von Euro gewesen See (+18%) operatives zu 116 Millionen Euro (+7%).

Sie sind in den erst sechs Monaten von den von der Gruppe erhalten 2019 neuen Ordnungen gleich zu 2,79 Milliarden von Euro gewesen (,- 9%), von welch 1,86 Milliarden im einzelnen Sektor See (-, 2%) 825 Millionen Euro zu den Diensten 6% einschließt relatives (-). Wärtsilä hat gemacht bekannt, der im erst Halbjahr von diesem See Jahr die Teilung hat 420 relative Verträge zu neuen Schiffen erworben (472 in der erst Hälfte von 2018) und, dass der Stand von begeht mehr, von den Schiffen und von zu rinfusiere Zisterne sich in den Segmenten von den Portacontainer herausgestellt beinhaltet hat, während es mehr erhöht wird, in jen von zu dem Wachstum von der Frage von dem Transport von dem verringert Erdgas und zu der Tendenz von der Beförderung auf dem Seeweg zu gassiere, sich dank immer mehr von den weniger umweltschädlichen Brennstoffen zu bedienen. Ist es immer stützt, außerdem auch die Tätigkeit im Sektor von den Schiffen von der Kreuzfahrt von den Fähren und gewesen. Die Gruppe hat spezifiziert, dass das offshore Segment einiges positives Signal von der Wiederaufnahme gezeigt hat.


PSA Genova Pra'
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail