ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

10. Dezember 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 15:05 GMT+1



2 August 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
OK von der kroatischen Regierung zu der allgemeinen Unterstützung für wieder auf den richtigen weg bringen ich das von der Tätigkeit von der Werft 3. Maj

Wir beabsichtigen mit dieser Initiative hauptsächlich Oneri auf kosten von dem Staatshaushalt zu verringern,- hat der Wirtschaftsminister erklärt -

Gestern hat die kroatische Regierung, auf von dem Wirtschaftsminister Darko Horvat die Anfrage von der cantieristica schiffs Gesellschaft von 3 empfangen vorschlägt. Maj Shipyard von der Gruppe Uljanik die allgemeine notwendige Unterstützung zu erhalten wieder auf den richtigen weg bringen ich das von der Tätigkeit von der navalmeccanico Anlage von dem Fluss. Insbesondere hat der Ministerrat die Verfügbarkeit von der Regierung zu zu dem Prozess von der Erteilung von den staatlichen Garantien beraten teilnehmen die Produktion zu reaktivieren und, um die Baustelle von dem Bau von den Schiffen zu ergänzen, um die Freigabe von den Girokonten von dem Unternehmen zuzulassen, die suspendiert wurden.

Erinnert dass 3. Maj hat am ende dementsprechend den Prozess von der Umstrukturierung von 2017 auf der Umstrukturierung von den Unternehmen in Schwierigkeiten ergänzt zu den Normen, der Premierminister Andrej Plenkovic hat erklärt dass, "mit ausnahme von Uljanik, 3. Maj ist keine verschuldet Gesellschaft, und, wenn sie nicht die Darlehen betreffend den Uljanik wären, der jen Potenziale Interesse und Verfügbarkeit zu der Ergänzung von den Schiffen ausgedrückt haben, würde es können weil normalerweise operieren, er auch" die gegenwärtigen Käufer ist und, ist Interesse von neuem zu bauen.

Das berät es in zusammenarbeit regierungs beauftragt das außerdem Wirtschaftsministerium zu führen, mit der cantieristica Gesellschaft von schiffs Jadranbrod, eine gründliche Analyse von den von 3 vorschlagen Maßnahmen. Maj wird und, auf der Basis von dieser Prüfung, innerhalb des 29 Augusts zu der Regierung das Ergreifen von Maßnahmen vorschlagen, folgend das Ministerium und betätigt sich passt zu der kroatischen Gesetzgebung und zu den Verordnungen von der Europäischen Union an.

"berät es Insbesondere, mit dies senden eine klare Mitteilung zu den Arbeitern ungefähr den Willen die Fortsetzung von der Produktion von der Werft 3 abzusichern,- hat der Wirtschaftsminister betont -. Maj". Beabsichtigen" wir "Mit dieser Initiative hauptsächlich, such, schafft folglich all die notwendigen Bedingungen Oneri auf kosten von dem Staatshaushalt" zu "verringern zu der Verwaltung "zuzulassen" ,"den Prozess von einem strategischen Partner von der Qualität" zu "beginnen die Fortsetzung von der Produktion" zu "fördern" ,"- hat Horvat "fortgesetzt -" ,"sodass die Werft von Rijeka in zukunft kann," ,"auf Prinzipien von dem Markt nur operieren" ,"ohne die Beteiligung von dem Zustand.

Der Regierungsbeschluss die Werft 3 zu stützen. Maj hat das handels Gericht von dem Fluss verleitet folgend September, zu 26 die Audienz für die Einleitung von der Prozedur von dem Konkurs von der Gesellschaft aufzuschieben, der sich sein würde Schuld gestern auszuführen.

PSA Genova Pra'
Salerno Container Terminal
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail