ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Februar 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:27 GMT+1



10 Februar 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Inspektion der maritimen Sicherheit der Europäischen Kommission Hafen von Genua

Es fand letzte Woche statt

Letzte Woche hat ein Team der Europäischen Kommission sechs Inspektoren verschiedener Nationalitäten Sicherheitsinspektion im Hafen von Genua, um die Die Umsetzung der Vorschriften über die maritime Sicherheit sowohl in Bezug auf Schiffe als auch in Bezug auf (Europäische Verordnung 725/2004) und das gesamte Gebiet Hafen (Europäische Richtlinie 65/2005). Das Kommissionsteam drei Hafenanlagen identifiziert, um die "Hafensicherheit", während für den Teil von "Schiff drei Schiffe wurden inspiziert, zwei davon italienische und eine Gemeinschaft.

Die Maritime Direktion von Ligurien hat gezeigt, dass in der am Ende der Inspektionstätigkeit die Führender Vertreter der Europäischen Kommission äußerte sich Wertschätzung für das Personal der Küstenwache, das Niveau der Vorbereitung und Kompetenz der Inspektoren des italienischen Korps, die eine Garantie darstellen Maritime Sicherheitsvorschriften. Die Ergebnisse der Inspektion - angekündigt von der Maritimen Direktion - sehr positiv: Die Kommission hat keine "großen nicht konform" und wollte mit allen Akteuren interessiert, immer in einer kollaborativen und verfeinerten Perspektive, einige Beobachtungen, die darauf abzielen, ein in italienischen Häfen höher als die Standards.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail