ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

13. Juli 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:31 GMT+2



23 Juni 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Pullmantur kündigt die Präsentation eines mit den Gläubigern vereinbart

Der Gegenwind durch die Pandemie - erklärt das Unternehmen sind zu stark, um behandelt zu werden, ohne auf eine Reorganisation

Das erste Kreuzfahrtunternehmen, das nicht nur aufgrund der Covid-19-Pandemie eingestellte Tätigkeit, kann den Betrieb nicht so gut wieder aufnehmen, wie von der Krise unterbrochen wird, ist die spanische Pullmantur, die ist ein Joint Venture der luxemburgischen Kreuzfahrten Holding und die US-unternehmende Royal Caribbean Cruises Gruppe 51 % bzw. 49 % des Kapitals.

Die beiden Anteilseigner gaben bekannt, dass sie eine Einigungsplan mit Pullmantur-Gläubigern nach den Regeln des spanischen Konkursrechts als Der Verwaltungsrat von Pullmantur hat entschieden, dass die beispielloseWirkung der Coronavirus-Pandemie diese Maßnahme erforderlich gemacht. "Trotz der bemerkenswerten Fortschritte des Unternehmens im Jahr 2019 Rehabilitation und ihr großes Engagement und ihre besten Anstrengungen seiner motivierten Mitarbeiter - liest eine Notiz, die von der Unternehmen -- der Gegenwind, der durch die Pandemie verursacht wird, ist zu Pullmantur ohne Rückgriff auf eine Reorganisation."

Vor dieser Ankündigung hatte Pullmantur eine Verlängerung der Unterbrechungsfrist Ihres Unternehmens bis zum 15. November. Das spanische Unternehmen verfügt über eine Flotte Souveräne und Monarchschiffe,beide Kapazität von mehr als 2.700 Passagieren und vom Schiff Horizon bietet Platz für 1.800 Passagiere.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail