ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

5. August 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:45 GMT+2



30 Juli 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
De Micheli sorgt dafür, dass der Schaden für die ligurischen Betreiber Autobahnverstopfung wird ihnen Aspi zahlen

Sie werden ab Dezember 2019 quantifiziert

Es scheint die beunruhigende und hysterische Art und Weise, in der Die italienische Regierung hat sich mit der Autobahn-Affäre befasst Italien (Aspi), das Aktienunternehmen mehrere Autobahnrouten, darunter die über Genua 14. August 2018 durch den Einsturz des Polcevera-Viadukts 43 Menschen kamen ums Leben. Anstatt auf eine Inspektion zu drängen Verantwortung für die Katastrophe und anstatt eine seriöse Analyse des nationalen Autobahnmanagementsystems bereits jahrelang von maßgeblichen Beobachtern beschworen, Zusammenfassung eines Täters veranlasste die Exekutive, den Verdächtig: Autobahnen für Italien. Es ist noch nicht gut ob es sich bei der Beklagten um die Gesellschaft oder ihre Anteilseigner handelt. Dazu anstatt sich dafür zu entscheiden, die Konzession zu widerrufen, sakrosankt, wenn der Händler sich einer schweren vor 15 Tagen beschloss die Regierung die sofortige Die Kontrolle über Aspi an eine Person, die Identifizierung in Bareinlagen und -krediten, vom Ministerium für Wirtschaft und Finanzen kontrolliert werden.

In der Zwischenzeit ist die Reihe von Kontrollen und Das Autobahnnetz von Aspi wurde dem führte zur Eröffnung zahlreicher Baustellen, die Der Verkehr auf den ligurischen Strecken wurde behindert. Von hier die motivierten Beschwerden der Wirtschaftsakteure der Region wer ihren Protest nach Rom bringen sollte, gründeten sie das Komitee "Wir retten Genua und Ligurien", die heute vom Ministerium für Infrastruktur und Verkehr von der Inhaberin des Ministeriums, Paola De Micheli. Das Ergebnis des Treffens - vom Ministerium angekündigt - war die Beschluss zur Einrichtung einer Arbeitsgruppe des MIT-Ausschusses um schnell zu ermitteln, wie Messung des Schadens und Quantifizierung ab Dezember 2019.

Es ist also eine Entschädigung in Sicht, die offensichtlich extrem schwer zu quantifizieren und ebenso schwer zu verteilen. Obwohl es scheint eine Gewissheit zu geben: Das Ministerium hat angekündigt, dass die Der Minister setzt sich dafür ein, dass die Auszahlung von Die Autobahnen für Italien werden eine Entschädigung leisten.

Es gibt zwei Fälle. O Paola De Micheli, durch Bareinlagen und Kredite, Sie fühlen sich bereits als Eigentümer von Aspi und damit die Neufassung der Aufwendungen an die besteuerten Parteien anzuordnen, an diesem Punkt auch von den Steuerzahlern getragen, die der Staat Anteilseigner des Autobahnhändlers. Oder ist es ein Einschüchterung gegen Aspi. Die Steuerzahler müssen hoffen, dass letztere tatsächlich anerkannt wird von der Justizbehörde schuldig, die einzige Strafrecht.

Bruno Bellio

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail