ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

28. September 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 08:13 GMT+2



24 August 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
In der ersten Jahreshälfte transportierte Containerfracht Chinas SITC-Flotte sank um -2,3%

Stetige Umsätze. Nettogewinn um 9,9% gestiegen

Die Reederei SITC International Holdings Co. Hongkong, das hauptsächlich ein Netz von Seeverkehrsdiensten betreibt Asien und ist auch im Containersegment der Massentransport, reichte die erste Hälfte dieses Jahres Umsatzerlöse von 742,9 Mio. US-Dollar, ein Rückgang der -0,4% gegenüber dem ersten Halbjahr 2019, davon 742,0 Mio. durch Seeverkehrsaktivitäten Container und Logistik (-0,2%) 11,0 Millionen aus der Flotte von (-15.2%). Betriebsergebnis 125,3 Millionen Dollar oder 10,9% bei einem Beitrag von 123,3 Millionen aus der Flotte von Trägern und Aktivitäten Logistik (um 13,6%) 2,0 Mio. aus den übrigen Tätigkeiten der (-55,0%). Nettogewinn belief sich auf 119,6 Mio. Dollar (um 9,9%).

Im ersten Halbjahr 2020 hat die Containerflotte SITC, das zum 30. Juni letzten Jahres aus 86 Schiffen bestand 125.000 TEU, trug eine Tragfähigkeit von 125.000 Containerlasten von insgesamt 1,15 Millionen TEU (-2,3%). Die durchschnittliche Miete pro transportiertem Container betrug 541,3 Dollar/Teu (-0,8%).


PSA Genova Pra'
Autorità di Sistema Portuale Mar Ligure Orientale



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail