ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

30. September 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:07 GMT+2



16 September 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Carnival Cruise Line verkauft zwei weitere Schiffe

Sie sind die "Karnevalsfaszination" und der "Karneval Imagination" Baujahr 1994 und 1995

Die Carnival Cruise Line der Kreuzfahrtgruppe Carnival Corporation gab heute den Verkauf von zwei weiteren Schiffe: Das ist Karneval Faszination und Karneval Vorstellungskraft, die zuvor aufgrund der Auswirkungen von Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Tätigkeiten Konzerngesellschaften, waren entwaffnet worden. Die Veräußerung folgt der der beiden anderen Carnival Fantasy-Einheiten und Carnival Inspiration fand im Juli statt.

Carnival Fascination wurde 1994 gebaut und Carnival Imagination im folgenden Jahr.

Carnival Cruise Line erklärte, dass der Verkauf in Carnival Corporation plant zu beschleunigen aus den Flotten der Gruppe von weniger effizienten Schiffen. Darüber hinaus hat das Unternehmen präzisiert, dass es bei der Wiederaufnahme die Tätigkeit seiner Flotte wird noch vier Schiffe umfassen verbesserte "Fantasy"-Klasse: Carnival Ecstasy, Karnevalssensation, Faschingselation und Karneval Paradies.

PSA Genova Pra'
Autorità di Sistema Portuale Mar Ligure Orientale



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail