ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

26. Oktober 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:30 GMT+1



6 Oktober 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
In den ersten neun Monaten 2020 führte die russische RZD 922 Millionen Tonnen Güter auf der Schiene

Volumen rückgang -3,6%

In den ersten neun Monaten dieses Jahres auf den fast 90.000 Kilometern Russische Eisenbahnen (RZD) 922,1 Millionen Tonnen Waren, ein Rückgang der -3,6% im Zeitraum Januar-September 2019. Die meisten große Mengen an Gütern aus Kohle (256,2 Millionen Tonnen, -7,3%), Erdöl und Erdölerzeugnisse (156,1 Mio. Ts, -9,6 %), Baustoffe (101,7 Mio. Tonnen, ein Aufschlag um 6,7 %), Eisenerz und Mangan (89,6 Mio. Tonnen, um 0,4%), Eisenmetalle (49,5 Mio. Tonnen) -10,9%), chemische Düngemittel und Mineralien (46,8 2,7%), Holz (31,5 Mio. Tonnen, -2,9%), Industrierohstoffe und Druckstoffe (25,1 Mio. -5,9%), Zement (19,3 Millionen Tonnen, -7,2%), Getreide (18,3 Mio. t, 24,0 %), Chemikalien und (18,1 Mio. Tonnen, -6,8%), NE-Erz und Schwefel (15,2 Mio. t, +3,0 %), Altmetall (10,1 Millionen Tonnen, -11,9%) Koks (8,2 Mio. Tonnen, 2.0%).

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail