ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. Oktober 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 23:10 GMT+2



8 Oktober 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Erster Auftrag für elektrische Antriebe für Schiffe Kawasaki Heavy Indutries

Die Marineeinheiten werden in den Werften gebaut werden Koa Sangyo Co. und Imura Shipyard Co.

Japans Kawasaki Heavy Industries erhielt die erste Auftrag für die Lieferung von Lithium-Ionen-Batterien für antrieb von Schiffen, die in den Diensten verwendet werden Kabotage. Dabei handelt es sich um 1.740 kWh-Batterien, 3.480 kWh pro Schiff im Rahmen des Schiffbauprojekts emissionsfreie Kraftwerke des e5 Lab-Konsortiums und Von Asahi Tanker ( 21 Mai 2020).

Der Auftrag umfasst auch zwei Kawasaki Rexpeller Antriebsstränge KST-115LF/AN-1.7 300 kW pro Schiff. Die Schiffe werden in Koa Sangyo Co. und Imura Shipyard Co.



PSA Genova Pra'


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail