ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

25. Oktober 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:04 GMT+1



16 Oktober 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Mattioli (Confitarma): das italienische Hafensystem? Könnte viel effizienter sein

Wir sind nicht in der Lage, sagte er, Investoren zu gewinnen Ausländisch

Das italienische Hafensystem? Es könnte viel mehr sein Effiziente. Dies sind nicht die Worte, die heute von der Präsident der italienischen Konföderation Armatori (Confitarma), Mario Mattioli, in seiner fernen Rede im Seminar Präsentation des "Berichts 2019. Die Zugeständnisse der Infrastruktur im Verkehrssektor - Konzessionen port" erstellt und gefördert von S.I.Po.Tra. (Unternehmen (In Zusammenarbeit mit der italienischen Behörde für Verkehrspolitik) in Zusammenarbeit mit der italienischen Verkehrsbehörde Hafensystem des Westlichen Ligurischen Meeres. Jedoch Aussagen von Mattioli ist es offensichtlich, dass es nicht schmeichelt der Beurteilung der Wettbewerbsfähigkeit der nationalen Häfen.

"Es ist klar", sagte der Präsident der Confitarma -- dass für das Schiff, der Hauptnutzer des Hafens, die Konzessionen von Hafendiensten sind eine besondere Bedeutung. Leider zeigt sich wieder einmal, dass es keine leben wir in einem normalen Land, aber in einem Land, in dem Art von "Bulimie" Gesetzgebung gibt es eine "Anorexie" in allem, was beinhaltet, zu kontrollieren, wie viel erstellt."

"Unsere Industrie - angeprangert Mattioli - ist starke Regulierung, die oft Probleme zwischen nationalen und europäischen, europäischen und europäischen internationalen Unternehmen, während wir nicht erkennen, dass die Wettbewerbsfähigkeit es bedeutet auch und vor allem wissen, wie die Kosten der Zeit zu bewerten, Aufbau einer Infrastruktur wie der Verwaltung Schiffe im Hafen. Leider ist der Hafensektor ein Beispiel für Anomalie. Deshalb bekräftigen wir weiterhin die dringende müssen entbürokratisiert werden und haben eine einzige Verwaltung, die in der Lage ist, eine Richtung für diese und dass er sich so weit wie möglich für die Debatte mit den Interessenträgern."

"Wir", schloss der Präsident von Confitarma , sind und trotz der Tatsache, dass der maritime Sektor Italiens stark ins Ausland projiziert, wie die Importe und Exporte auf dem Seeweg, sind wir nicht in ausländische Investoren anzuziehen. Aber auf der anderen Seite, wenn wir uns selbst ratlos über die Funktionsweise unseres Systems zu sein, wie können wir uns vorstellen, Ausländer davon zu überzeugen, in Italien?"

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail