ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. November 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:24 GMT+1



20 November 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im Oktober verzeichneten die chinesischen Seehäfen die eigene neue historische Aufzeichnung des monatlichen Containerverkehrs

Insgesamt ist der Güterverkehr in den Hafenhäfen betrug 836,0 Millionen Tonnen (+6,0%)

Letzten Monat, Frachtverkehr aus Häfen einen neuen historischen Rekord erreicht, der gleich 1,33 Milliarden Tonnen, ein Wachstum von +9.8% Oktober 2019 und mit einem Anstieg von 15,6 Mio. Tonnen im Vergleich zum bisherigen Monatsrekord vom September 2020. Allein in den Seehäfen betrug der Verkehr 836,0 Millionen (+6,0%), der neue Höhepunkt des Verkehrs nie im Oktober erreicht, während in den Haushäfen die Verkehr insgesamt den neuen historischen Rekord von 492,2 Millionen mit einem Anstieg von +16,8 % gegenüber Oktober 2019 und einem Anstieg der von 11,2 Millionen Tonnen auf dem vorherigen Rekord von September letzte.

Der einzige Verkehr von und aus dem Ausland verlagerte sich im Oktober 2020 von chinesischen Häfen war 390.4 million von tonnen, Volumen, das den Rekord für diesen Monat darstellt, und einen Anstieg der +6,0% im Oktober 2019. Nur Seehäfen, mit 346,9 Millionen Tonnen, stellen ihren eigenen Rekord für den Monat Oktober und einem Anstieg von +5,5% gegenüber Oktober 2019, während die Binnenhafen, mit 43,5 Millionen Tonnen internationaler Waren, sie stellten auch den neuen Rekord für diesen Monat und +10,4% gegenüber Oktober letzten Jahres.

Was die chinesischen Häfen betrifft, die die mehr Verkehr, an der Spitze der Ranking ist Ningbo-Zhoushan mit 101,6 Millionen Tonnen (+9,6%) gefolgt von Tangshan mit 63,3 Mio. (+11,0%), Shanghai mit 59,2 Mio. Tonnen (+4,1%) und Guangzhou mit 51,6 Millionen Tonnen (+2,7%). Das Ranking Häfen entwickelt, die nur den internationalen Verkehr von Zwischenstopps bewegt sieht immer Ningbo-Zhoushan an erster Stelle mit 47,9 Millionen Tonnen (+12,8%) gefolgt von Qingdao mit 37,2 Millionen Tonnen (+4,2%), Shanghai mit 36,0 Mio. Tonnen (+8,7%), Rizhao mit 28,0 Mio. Tonnen (+6,4%), Tianjin mit 26,9 Millionen Tonnen (+8,1%), Tangshan mit 26,4 Millionen Tonnen (+3,3%) und Shenzhen mit 17,7 Millionen (+22,2 %).

Im vergangenen Monat wurde der einzige Containerverkehr chinesischen Häfen beliefen sich auf 24,6 Millionen TEU, die ist der neue historische Monatsrekord, ein Anstieg von +11.4% Oktober 2019 und einem Wachstum von 100.000 TEU auf dem bisherigen Höchststand von September 2020. Allein die Seehäfen haben sich 21,7 Millionen TEU, ein Volumen, das den neuen historischen Rekord markiert und stieg im Oktober 2019 um +10,9 %, während die Binnenhäfen 2,9 Millionen TEU, was eine Zunahme der Zahl der +14,6% im Oktober letzten Jahres, der neue Rekord für diese Monat und ein Volumen 20.000 Teu niedriger als der historische Rekord im September 2020 gegründet.

In den ersten zehn Monaten des Jahres 2020 bewegten sich die chinesischen Häfen insgesamt 11,93 Milliarden Tonnen Güter, mit einem Anstieg von +3,7% gegenüber dem Zeitraum Januar-Oktober letzten Jahres Jahr, von denen 7,86 Milliarden Tonnen von Häfen bewegt werden Seearbeiter (+2,9%) und 4,08 Milliarden von den eigenen Häfen (+5,1%). Die einzige Der Und-verkehr von und aus dem Ausland belief sich auf 3,76 Mrd. Tonnen (+4,4%), davon 3,35 Mrd. Tonnen Seehäfen (+4,3%) und 402,9 Mio. aus dem Inland Port (+5,0%). Die größten Verkehrsmengen wurden von den Häfen von Ningbo-Zhoushan bewegt mit 448,6 Mio. Tonnen (+5,2%), Qingdao mit 373,3 Mio. Tonnen (+6,3%), Shanghai mit 321,3 Mio. Tonnen (-3,7%), Rizhao mit 274,9 Mio. Tonnen (+6,5%), Tangshan mit 248,0 Mio. Tonnen (+7,9%), Tianjin mit 243,7 Mio. Tonnen Tonnen (+4,8%) und Shenzhen mit 153,2 Millionen Tonnen (+3,8%).

In den ersten zehn Monaten dieses Jahres hat allein der Verkehr Container war gleich auf insgesamt 217,2 Millionen Teu (0%), davon 192,9 Millionen TEU aus Seehäfen (+0,2%) und 24,3 Millionen Teu von in-house Häfen (-1,6%). Die meisten erhebliche Mengen an Containerverkehr shanghai Häfen (35,9 Millionen Teu, -1,7%), Ningbo-Zhoushan (24,1 Mio. TEU, +2,4 %), Shenzhen (21,5 Mio. TEU) von teu, +0,2%), Guangzhou (19,0 Millionen Teu, +1,1%), Qingdao (18,0 Mio. TEU, +3,2%) und Tianjin (15,5 Mio. TEU, +5,6 %).


PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail