ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

28. Februar 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:37 GMT+1



18 Januar 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
-0,5% Rückgang der Zahl der Neubestellungen auf Chinesische Werften im Jahr 2020

Fertigstellungen um +4,9% gestiegen

La China Association of the National Shipbuilding Industry (CANSI) gab bekannt, dass im Jahr 2020 chinesische Werften den Bau von Schiffen für insgesamt 38,53 abgeschlossen Bruttokapazität (43,1% der weltweiten Gesamtkapazität), mit insgesamt ein Anstieg von +4,9% gegenüber dem Vorjahr, für insgesamt 10,82 Millionen Tonnen kompensierter Bruttotonnage. Neue Aufträge im vergangenen Jahr von chinesischen Marineunternehmen erworben wurden, belief sich auf 28,93 Mio. Tonnen Bruttokapazität (48,8 % der Welt insgesamt), mit einem Rückgang von -0,5% auf der für insgesamt 9,69 Mio. tslc.

Am 31. Dezember letzten Jahres wurden die Auftragsbücher der chinesischen Werften beliefen sich auf 71,11 Millionen tpl (44,7% der -12,9% zum 31. Dezember 2019 aufgrund der insgesamt 25,02 Mio. tslc.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail