ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

26. Februar 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 23:38 GMT+1



2 Februar 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
ESPO drängt auf die Wiederherstellung akzeptabler Betrieb der containergestützten maritimen Lieferkette

Wer sich beschwert - denverein anprangert - klopft jetzt auch vor den Toren der Häfen

Der Verband der europäischen Häfen hat seine Besorgnis zum Ausdruck gebracht für die Unzuverlässigkeit von Planungsdaten von Ankunft und Abfahrt von Häfen von Schiffen, die im Netz von maritimen Dienstleistungen und forderte alle Parteien auf, Container-Lieferkette, um alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um Erhöhung der Vorhersehbarkeit und Stabilität der Aktivitäten Container-Lieferkette.

Die Europäische Seehafenorganisation (ESPO) erinnerte daran, dass Anfang letzten Jahres, nach der Ausbreitung auf der Ebene der die Covid-19-Pandemie und die daraus resultierende Abnahme der Zahl der Handel mit Konsumgütern, dem Seeverkehrssektor Linie beschlossen, mehrere Schiffe vom Markt zu nehmen, um die Kapazität des Warteangebots. Der Verein erinnerte auch, dass im letzten Sommer das Verkehrsaufkommen wieder auf ein normales Niveau zurückgekehrt sind und exponentiell gewachsen sind. Das ESPO hat stellte fest, dass das Ungleichgewicht im Volumen des Seeverkehrs Containercontainer und gleichzeitige Kapazitätsreduzierung Containerseeverkehr haben schwerwiegende Auswirkungen auf die über die Tätigkeit von Versendern und Versendern. Außerdem die Zuverlässigkeit der Abfahrtspläne des Schiffes Verzögerungen und die Weigerung, Vorbehalte bereiten den Eigentümern erheblichen Frust Sowie Endnutzer und Aktivitäten Beteiligt. Neben Beschwerden bei Versendern und Versendern den Verein angegeben -- diese klopfen in der Tat auch an die Türen der gleichen Häfen zu beschweren und auf der Suche nach jemandem für diese Verschlechterung der Betriebssituation verantwortlich.

Hervorhebung der Arbeit der Häfen, um die volle Effizienz der Hafenaktivitäten in dieser Zeit der Schwierigkeiten, betonte das ESPO, dass, wenn europäische Häfen unternehmen nach wie vor erhebliche Anstrengungen, um die Hafenplanung, jedoch ist jede Planung wenn es keine Möglichkeit gibt, mit hinreichende Sicherheit über den Tag der Ankunft und Abfahrt der Schiffe in der Ports.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail