ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 21:56 GMT+2



15 September 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im dritten Quartal 2021 wurde der Konnektivitätsindex Italiens zum weltweiten Netz containerisierter Seeverkehrsdienste verzeichnete einen Rückgang um -1,3%

Für den Hafen mit dem höchsten Index, Gioia Tauro, ein -2,5 Prozent. Civitavecchia-Haltestelle steigt +25,1%

Im dritten Quartal dieses Jahres sowie im Liner Shipping Connectivity Index (LSCI) für Italien der von der Konferenz der Vereinten Nationen Handel und Entwicklung (UNCTAD), um die Integrationsniveau einer Nation in das weltweite Netzwerk von Container-Seeverkehrsdienste, markierte eine -1,3% rückgang, nachdem er 76,1 gegenüber dem 77,2 an Italien für das dritte Quartal 2020 vergeben. Der Index hat als Referenz einen Höchstwert von 100 für den ersten Quartal 2006

Unter den wichtigsten maritimen Nationen Südeuropas, im dritten Quartal dieses Jahres ist der Frankreich-Index Ergebnis von 76,1 (-1,7%), das für Spanien mit 90,6 (+3,1%) und die Slowenische Indizes mit 34,6 (-0,4%), Kroatien 33,6 (-2,0%) und Griechenland 60,9 (+1,9%). Zu den maritimen Nationen der Northern Range, die neueste Entdeckung für Belgien 87,9 (-0,7%) beträgt, für die Niederlande 90,9 (+1,5%) und für Deutschland 84,5 (+1,5%).

Auch die letzte Lektüre der Port Liner Shipping Connectivity Index (PLSCI), der andere Indikator, der von der UNCTAD erstellt wurde, um die Position jedes weltweiten Hafens innerhalb des globalen containerisierten Seeverkehrsdiensten, die ebenfalls die Bezug auf einen Höchstwert von 100 für den ersten Quartal 2006 wieder an der Spitze der Rangliste der italienische Häfen mit dem höchsten PLSCI-Index Hafen von Gioia Tauro mit einem Index von 56,8, ein Minus von -2,5 Prozent im dritten Quartal 2020. Folgt dem Hafen von Genua mit einem Index von 51,5, ein Plus von +5,3%. Also die Häfen von La Spezia mit einem Index von 39,3 (-0,5%), Triest mit einem Index von 33,5 (-0,6%), Napoli mit einem Index von 24,4 (-1,6%), Livorno mit einem Index von 27,7 (-7,1%), Civitavecchia mit einem Index von 25,5 (+25,1%), Savona-Vado Ligure mit einem Index von 23,0 (-8,1%), Salerno mit einem Index von 15,3 (+5,4%), Venedig mit einem Index von 11,5 (+4,1%), Ravenna mit einem Index von 9,0 (-2,1%) und Ancona mit einem Index von 8,8 (-2,2%).




PSA Genova Pra


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail