ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

4. Dezember 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:15 GMT+1



11 November 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im dritten Quartal wurde der Warenverkehr im Hafen von Civitavecchia um +17,8% gestiegen

Wiederaufnahme der Kreuzfahrtpassagiere (226 Tausend Passagiere), obwohl dies Wirtschaftszweig wirft Rückgang von -77,2% gegenüber 2019 vor

Im dritten Quartal dieses Jahres hat der Hafen von Civitavecchia Umschlag von 2,64 Millionen Tonnen Gütern, mit einem Anstieg +17,8% gegenüber dem entsprechenden Zeitraum 2020 und mit einem Anstieg von +8,1% gegenüber dem dritten Quartal des Vor-Pandemie-Jahres 2019 (wenn die Die Mengen hatten jedoch einen Rückgang von -18,1 % gegenüber dem B. B. Vorjahreszeitraum). Nachhaltigere Zunahme der Warenströme bei der Landung, die sich auf 1,70 Millionen Tonnen, +22,8% mehr als im dritten Trimester 2020 und +10,4% gegenüber dem dritten Quartal 2019. Waren bei der Einschiffung haben insgesamt 942 Tausend Tonnen, mit einer Progression von +9,8% gegenüber dem dritten Quartal des Vorjahres und +4,2% gegenüber dem dritten Quartal Quartal 2019.

Der einzige Gesamtverkehr mit verschiedenen Gütern war auf 1,82 Mio. Tonnen, eine höhere Menge des dritten Quartals 2020 (+11,8%) und ähnlich wie im dritten Quartal 2020 gleicher Zeitraum 2019 (-0,1%) und besteht aus 1,59 Mio. t fahrzeuge Fahrzeuge (+14,5 % bzw. -2,7 %) und von 227 Tausend Tonnen Gütern in Containern (-1,9% und +23,6%).

Festes Schüttgut insgesamt 579.000 Tonnen, beide gegenüber dem dritten Quartal 2020 (+24,1%) und im gleichen Quartal 2019 (+36,4%), davon 468 Tausend Tonnen Kohle (+22,4% bzw. +30,1%), 68 Tausend Tonnen metallurgische Produkte (+34,7% und +142,5%) und 38 Tausend Tonnen sonstiges trockenes Massengut (+57,3% und +37,8%).

Im Bereich liquides Massengut wurden 248 Tausend umgeschlagen Tonnen Fracht (+63,6% bzw. +22,1%) hauptsächlich aus raffinierten Erdölprodukten.

Im dritten Quartal dieses Jahres wurde der Kreuzfahrtverkehr markierte eine Erholung mit 226 Tausend Passagieren belebt im Vergleich zu 9 Tausend im gleichen Zeitraum von 2020, obwohl es immer noch ist deutlich niedriger (-77,2%) als im Zeitraum Juli-September 2019. Personenverkehr von Dienstleistungen Liners war 791 Tausend Einheiten, mit einem Anstieg um +19,2% gegenüber dem dritten Quartal 2020 und rückgang um -24,8% gegenüber dem dritten Quartal 2019.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail