ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

27. Januar 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:09 GMT+1



1 Dezember 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die US-amerikanische Federal Trade Commission leitet eine Untersuchung ein zu Unterbrechungen der Lieferkette

Bestellte neun große Vertriebsketten zum Versenden detaillierte Informationen zu Funktionsstörungen

Die US-amerikanische Federal Trade Commission (FTC) hat angekündigt die Einleitung einer Untersuchung der kontinuierlichen Versorgungsunterbrechungen und wie solche Probleme ernsthafte und anhaltende Schwierigkeiten verursachen für die Verbraucher und schaden der Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft Amerikaner. Zu diesem Zweck fordert sie neun große Ketten auf, Einzelhändler, Großhändler und Lieferanten von Konsumgütern zur Lieferung detaillierte Informationen zu diesen Funktionsstörungen, um der FTC zu helfen Licht in ihre Ursachen zu bringen. Innerhalb von 45 Tagen auf die Anfrage der Bundeskommission wird Walmart sein, Amazon, Kroger, C & S Großhandel Lebensmittelhändler, Associated Großhandel Lebensmittelhändler, McLane, Procter & Gamble, Tyson Foods und Kraft Heinz.

Im Rahmen der Erhebung wird beurteilt, ob die Unterbrechungen der Lieferketten generieren spezifische Pakete von Flasche, Warenknappheit, wettbewerbswidrige Praktiken oder wenn zum Anstieg der Verbraucherpreise beitragen. Zu den neun Unternehmen Die FTC bittet Sie, anzugeben, was die Hauptfaktoren sind, die ihre Empfangs-, Transport- und Empfangsfähigkeit behindern und verteilen ihre Produkte, die Auswirkungen, die diese Unterbrechungen haben in Bezug auf verspätete und stornierte Bestellungen die Erhöhung von Kosten und Preisen, was sind die Produkte, Lieferanten und die am stärksten betroffenen Subunternehmer, welche Maßnahmen die Unternehmen ergreifen Adoption, um mit diesen Problemen fertig zu werden und wie sie die Produkte, die in ihren Verkaufsstellen knapp sind.

Zusätzlich dazu, dass diese neun großen Unternehmen verpflichtet wurden, Information, fordert die Federal Trade Commission Einzelhändler, Konsumgüterlieferanten, Großhändler und Verbraucher freiwillig ihre Meinungen darüber zu übermitteln, wie die Probleme der Lieferketten beeinflussen den Wettbewerb auf den Gütermärkten des Verbrauchs.

LineaMessina



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail