ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

27. Januar 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:27 GMT+1



2 Dezember 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Hafen von Genua, ok zur Verlängerung der Konzessionen von Genua Bulk Terminal und Porto Petroli

Gewährt weitere 30 bzw. 15 Jahre. Grünes Licht die Erweiterung des AdSP-Personals

Heute der Verwaltungsausschuss der Systembehörde Hafen des westlichen Ligurischen Meeres hat eine positive Meinung gegenüber der Erteilung der dreißigjährigen Konzession an Terminal Rinfuse Genova der Spinelli-Gruppe für die Entwicklung am Terminal im Hafen von Genua (PPE). - (FR) Herr Präsident, liebe Kolleginnen und Kollegen! Realisierung von Investitionen für 55 Millionen Euro und neue Vollbeschäftigung für 93 Beschäftigte. Vom Ausschuss genehmigt auch die Klausel, die die Möglichkeit des vollständigen Widerrufs vorsieht und/oder Teilweise davon, vorbehaltlich einer Entschädigung nach dem Kodex der Navigation, das Auftreten neuer Strukturstrukturen und Funktionsbereiche und Wasserspiegel, die sich aus dem riesigen Infrastrukturinvestitionen im historischen Becken im Gange.

Der Ausschuß begrüßt ferner die Forderung nach Verlängerung der von der Kommission vorgelegten Konzession um fünfzehn Jahre Porto Petroli Spa für den Bau von rund 22 Millionen Euro mit der Instandhaltung der 60 Beschäftigten. Die Laufzeit der Konzession beträgt motiviert u.a. durch die Veräußerung des östlichen Ansatzes (Pontile Delta), mit relativem Verkehrsverlust, um die Bau einer neuen Abstammung für den Schiffbau in Sestri Ponente und die gleichzeitige Sicherheit des Flusses Molinassi.

Das Direktorium bei der Umsetzung des Wiederauffüllungsplans der Firma CULMV "Paride Batini", dann genehmigt Aktualisierung der Verordnung über die Bereitstellung von Arbeitskräften vorübergehend im Hafen von Genua mit Ergänzungen in Bezug auf die Einhaltung der Arbeitszeiten und der Nutzung von Sicherheit und setzt die in der Rahmenvereinbarung unterzeichnete Vereinbarung zwischen CULMV und Confindustria Genova. Das Beitrag von einer Million Euro zugunsten des Unternehmens für die weniger Tage im Zeitraum von September bis Dezember 2020, als Sicherheit für spezifische Risikofonds reserviert werden Saldo der Vermögenswerte.

Grünes Licht auch für den Ausbau der Bio-Anlage der Hafensystembehörde mit der Bereitstellung eines neue umfangreiche Einstellungsrunde mit 53 Stellen mehr Arbeit als die aktuelle Ausrüstung.

LineaMessina



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail